Polizeigewalt und Rassismus - Wer kontrolliert die Polizei? | WDR Doku

16 Jul 2020
262 983 Aufrufe

Die Polizei - dein Freund und Helfer? Sven aus Köln hat das Gegenteil erlebt. Bei einem Polizeieinsatz wurde er grundlos geschlagen und verlor das Bewusstsein. Sein Fall landete vor Gericht. Doch angeklagt wurden nicht die Polizisten, sondern er selbst, wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt. Aus einem Opfer machte die Polizei einen Täter. “Ich zweifle sehr stark an unserem Rechtsstaat“, sagt Sven. „Da habe ich kein Vertrauen mehr.”
Nicht nur in den USA macht die Polizei derzeit Schlagzeilen, sondern auch bei uns in Deutschland. Immer wieder wird Gewalt gegen Bürger publik. Und nicht erst seit dem Polizeiskandal von Hessen steht der Vorwurf im Raum, bei der deutschen Polizei gäbe es Rassismus und Hinweise auf rechtsextremistische Netzwerke. In Hessen wurden persönliche Daten aus Polizeicomputern abgerufen. Unter anderem eine Politikerin und eine Anwältin erhielten daraufhin rechtsextreme Drohschreiben.
WDR und Handelsblatt haben gemeinsam recherchiert: Wer kontrolliert die Polizei in Deutschland? Wo können sich BürgerInnen und Bürger beschweren - und finden sie Gehör? Das Ergebnis: eine flächendeckende unabhängigen Kontrolle der Polizei in Deutschland gibt es nicht.
Die Story geht zahlreichen aktuellen Fällen nach - mit erschreckenden Details. Unsere Recherchen zeigen, dass sich betroffene Bürgerinnen und Bürger oft nicht gegen Gewalt und Rassismus wehren können. Denn die zuständigen internen Stellen in der Polizei und auch die Staatsanwaltschaften gehen in vielen Fällen nicht entschlossen genug gegen Missstände vor.
Gleichzeitig erleben Polizistinnen und Polizisten in Deutschland oft selbst Gewalt bei Einsätzen - wie jüngst in Stuttgart, wo eine Drogenkontrolle gegen einen 17-Jährigen eskaliert und 19 Beamte verletzt werden. „Die Kollegen werden manchmal behandelt wie ein Fußabtreter“, so beschreibt der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei Dietmar Schilff die Situation vieler Polizistinnen und Polizisten.
Doch während Polizei und Staatsanwaltschaft mit der Härte des Gesetzes gegen solche Übergriffe vorgehen können, sieht es mit den Rechten von Bürgerinnen und Bürger, die von Polizeigewalt betroffen sind, anders aus. Denn sie müssen bei der Polizei selbst Anzeige erstatten. Menschenrechtler fordern deshalb seit Jahren, sich ein Beispiel an Nachbarländern zu nehmen, etwa an Dänemark, wo es die sogenannte „Unabhängige Beschwerdestelle“ gibt. Eine Einrichtung, bei der sich Bürgerinnen und Bürger wegen Polizeigewalt melden können. Die Story zeigt: Die Stelle ist nicht nur personell und finanziell gut ausgestattet. Sie ermittelt auch völlig eigenständig mit Befugnissen wie eine Staatsanwaltschaft. Und in Deutschland? Da stößt ein solches Modell auf den vehementen Widerstand der Polizeigewerkschaften. Und die deutsche Politik ist bislang nicht gewillt, das bisherige System der weitgehenden Selbstkontrolle zu verändern.
#polizeiskandal #racialprofiling #polizeikontrolle
______
Ein Film für die Story von Christina Zühlke und Jan Keuchel
Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Weitere Dokus zum Thema: dehave.info/down/e4pom9CkfITPu3o/video

KOMMENTARE
  • Polizei? Gehören die nicht Blackwater?

    Wir müssen reden - antiglobalWir müssen reden - antiglobalVor 7 Stunden
  • Wo ist da Polizeigewalt ??? sollen Polizisten einen Straftäter höfflich trum bitten mit zukommen ????

    Maik WetzelMaik WetzelVor Tag
  • Wer kontrolliert die Verbrecher?

    FostagrandeFostagrandeVor 2 Tage
  • Liberale propaganda. Ihr seid nicht links sondern dumm.

    Young PappyYoung PappyVor 3 Tage
  • Diese rechts gerichteten Menschen brauchen kein Mensch. Wird immer schlimmer das hat wenig mit freund und Helfer zu tun. Und nicht nur auf Demonstrationen passiert sowas sonden bei ganz normalen Kontrollen auch. Einfach nur lächerlich wie die immer davon kommen

    Tom MalekpourTom MalekpourVor 3 Tage
  • einer minvideos haben ch 63 bullen gezält die man schlachten sollte

    Patrick TröschPatrick TröschVor 3 Tage
  • Vergewaltigung wird weniger Plutral bestraft! Was ist bloß passiert.

    Steffi MüllerSteffi MüllerVor 4 Tage
  • Von den Steuergelder bezahlt, und das ist der dank!hoffe die Politik sieht sich das auch an! Unglaublich

    Steffi MüllerSteffi MüllerVor 4 Tage
  • Ich bekomme so heftig Aggressionen wenn ich das sehe!!!

    Zukrassfuerdenfilm Sk75Zukrassfuerdenfilm Sk75Vor 4 Tage
  • Wenn die Polizei kontrolliert wird dann werden wir keine Polizei mehr haben da 99.9 % der Polizisten gleich sind!!!!

    Zukrassfuerdenfilm Sk75Zukrassfuerdenfilm Sk75Vor 4 Tage
  • Freimaurertaktik: Täter = Opfer

    BadenWürttemberg WatchBadenWürttemberg WatchVor 6 Tage
  • hahahaaaa🤣bald kommt lekka impfflicht für bullerei!!! köstlich

    pedda lmaapedda lmaaVor 6 Tage
  • Polizei Academy komplett muss neu da kommt alle ss pl

    Ersin TosluErsin TosluVor 7 Tage
  • 30:10 eine absolute Schande wie mit der schwangeren Frau umgegangen wird. Sowas rassistisches und frauenfeindliches darf man meiner Auffassung nach nicht Polizeibeamter nennen. Nazi trifft es eher.

    ECN 28ECN 28Vor 8 Tage
  • Ich feier die Polizisten die dieses linke Völkchen am Kragen gepackt haben und von der Straße gezogen haben. So und nicht anders muss und sollte das sein. Das Flüchtlinge tendenziell kriminell sind ist eine sehr richtige Feststellung und in sofern muss das üben und verteidigen mit einer Schusswaffe natürlich selbstredend verstärkt geübt werden. Grün zu wählen zeigt ja landesweit wohin das führt, nämlich geradeaus in die "Katastrophe!" Polizei Arbeit, in dieser Ausübung ist wichtig und sehr richtig.

    Alexander ScheibelAlexander ScheibelVor 9 Tage
    • Aber wenn die Polizei gegen rechte Coronaleugner so hart vorgeht, dann leben wir plötzlich in einer Diktatur, oder? Rassistische Mordfantasien austauschen gehen natürlich klar. Man ihr seid so leicht zu durchschauen.

      Osman OstmannOsman OstmannVor 8 Tage
  • Das Leben in Deutschland ist wie ein Kampf im Wald gegen Wildtiere Man hat keine Freude am Leben Ich komme nie wieder nach Deutschland Deutschland ist kein demokratisches Land Es gibt keinen Rechtsstaat Rassismus ohne Ende überall Zwei Weltkriege verloren Bis heute für die USA als Sklave arbeiten Unfreundliche Mitmenschen Schlechtes Wetter Mal gucken was bringt euch diesen Rassismus Die Wahrheit muss einer sagen Gott sei Dank nie wieder nach Deutschland

    bawar rasowlbawar rasowlVor 9 Tage
  • Genau so passiert das. Die Bullen prügeln dich auf den Boden, auch wenn du nichts gemacht hast. Schlagen am Boden auf dich ein. Die einzigen die sich retten, sind die anderen die auch auf dem Boden liegen und schreien: "Hört auf!", bis die Polizisten merken, dass es zu viele Zeugen gebe. Sie fahren dich dann zum Revier wo ihr ungemütlich in einer Reihe aufgeteilt in männlich und weiblich hintereinander sitzt, der letzte wahrscheinlich angelehnt an einen Rosenbusch und mit zu festen Handschellen oder Kabelbindern. Dann wartet ihr 2/2.5h bis ihr nach einer Fotosession getrennt von eurem Besitz in einen Gefangenenkraftwagen gesteckt unter grünem Licht in die Gefangenensammelstelle gefahren werdet und weitere 2-4h auf einem Stuhl sitzen müsst und dann mitten in der Nacht ohne euer Telephon und übermüdet rausgelassen werdet und die Polizisten vergessen euch eine Bestätigung zu geben für das beschlagnahmte Telephon. Ihr dann übermüdet nach Hause fahrt um dann zu erfahren dass die Polizei gegen euch wegen schweren Landfriedensbruchs und Körperverletzung, manchmal auch Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt dann Ewigkeiten braucht und ihr eine halberinnerte Aussage macht...

    Robert SchwertfegerRobert SchwertfegerVor 9 Tage
  • in deutschland wollen die keine unabhängige behörde, weil sie genau wissen, dass viele polizisten und staatsanwälte ins gefängnis müssten. deutsche ignoranz.

    shah bahalshah bahalVor 10 Tage
  • erbärmliche deutsche polizei und staatsanwaltschaft. wenn ich sowas sehe, dann sympatisiere ich mit den araber-clans.

    shah bahalshah bahalVor 10 Tage
  • Die Notwendigkeit einer unabhängigen Stelle besteht schon lange. Politiker ..... Brett vorm Kopf

    Ben SipBen SipVor 11 Tage
  • die polizei ist zum grössten teil nazi, das ist bewiesen

    FERMAN HILLMANNFERMAN HILLMANNVor 12 Tage
  • Irgendwie verschiebt sich das Thema wenn der GdP Typ labert. Warum wird Gewalt gegen Polizisten auf einmal wieder als Erklärung gebracht? War doch gar nicht das Thema! Solange Polizei gegen Polizei ermittelt bleibt das so, wir brauchen unabhängige Ermittlungs Behörden.

    Moe SephMoe SephVor 12 Tage
  • Gute Dokumentation, sachlich und informativ. Großen Respekt an die Anwälte von Sven und den Richter, aber das Vertrauen in die Polizei und in dem Falle an die Staatsanwaltschaft sinkt in ein unendliches Loch.

    Tony The BTony The BVor 12 Tage
  • Polizei. Freund und Helfer. Pfui daibel

    wenn schonwenn schonVor 13 Tage
  • gut rechachierte doku!

    AnnaAnnaVor 13 Tage
  • Da wundern die sich noch das der Polizei Hass wächst.

    Commander ShepardCommander ShepardVor 13 Tage
  • Ich glaube die Polizei braucht sich nicht mehr über Respektlosigkeit der Bürger beschweren. Diese Polizei hat absolut keinen Respekt verdient.

    Ramke261Ramke261Vor 14 Tage
  • Der WDR prangert Polizeigewalt an - aber nur bestimmte, bestimmte zeigt er nicht oder tut so, als hätten die Leute das verdient. Ich nenne das Heuchelei. Aber wer einen Kinderchor anstiftet zu singen "Meine Oma ist ne Sau"....

    Rob FRob FVor 14 Tage
  • Da hat es Sven nichts genützt, links zu sein.

    Rob FRob FVor 14 Tage
  • Schön... einseitig. Aber immerhin zeitgemäß 🤷‍♂️

    Ich auchIch auchVor 14 Tage
  • Rassisten müssen radiert werden

    Salim DenizhanSalim DenizhanVor 16 Tage
  • Es ist nicht das was sie sagen sonder WIE si es sgen den Hund setzen wir auch auf die Liste und die ist Laang ..!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • 3356 Sozialschwache sind eine Gefahr der seidenspinner wo war doch mal sein Neetzwerk ? ahja der räudige Hund muss mal Steuerentzug bekommen die ja ach illegal sind von Hitlers Zeiten aber nach Hartz 4 das er dann bekommt nach Ihren illegalen Gesez gegen t Art. 19 Abs 1 Satz 2 wird er dann ganz explizit diese Ratte auch zur Gefahr so als Sozialer Mülhaufen ( seine eigene Aussage gelle die armes würstchen) Entzieht den ganzen Ratten eure Steuern dann sollen die verkommenen Verbrecher danach auch vegitieren

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Der illegale CLAN Amigovetternsumpf in Scheinlandes Regierungen Scheinministern, Scheinrichtern Scheinstaatsanwälten Fuerwehr Präservativ ,polizeipräservativ , LKA, BKA . BND. CIA und Mossadratten Deren Vetternwirtschaft mit Kindern Onkel Tante Schwester bis Heute Doku ;;;;

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Der CLAN ist nochmal wer ? Der Hirte und sein bezahlter Knech!!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Wo sie Recht hat in Deutschland ist man Sklave und Ware nur paar Knechte der Elite meinen sie dürfen sich alles erlauben weil sie vom Hirten des Knechtes gedeckt werden !

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • 31:52 wusste doch das es auch Faks gibt die Demos unsw. beweisen es das auch vor deutschen KEIN halt gemacht wird aber der Bullenheini schein ja Nur zu lügen also ignorier ich diesen Ausspruch denn der zielt auf hetze gegen Ausländer !! Ganz gezielt wurde das gesagt Teile und Herrsche !

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Ich habe vorgesorgt Ich lasse jede aber auch Jede Amigo Ratte holen Jede!!!!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Dann habe er gemerkt das die Knüppelgarde von uns bezahlt Ihm folgte na sie waren ja schon neben Ihm ... kann mir nicht passieren Ich merke die Hunde schon 2km vorher ! Er sollte sich mal fragen warum die Raatten ausgerechnet Ihn auf dem Schirm hatten ! Handy.. Spanisch.. Boss, Tetra Microwellen!! was mich immer stutzig macht das das immer jemand filmt . aber egal Die totale Überwachung das shrieb ich schon 2015 auf Facebook und viel mehr weil die Ratten seit 2002 auch Microwellen waffen an Menschen eingesetzt haben !!!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Ombud Der Begriff Ombud bedeutet Vermittler, Vertreter oder Bevollmächtigter. Anfang des 19. Jahrhunderts hat sich daraus der "Justitie-Ombudsman abgeleitet", was den Sachverwalter oder Treuhänder der Rechtsprechung darstellt. Witzig !!!!!!!!!!!!!!!!! wenn das Grudgesetz das echte Gültig wäre.... Treuhänder der " Rechtssprechung "" Ich lach mich schief !! Verblödung vom feinsten noch besser der SACHVERWALTER welcher Sache ??? nachgedacht aufgewacht !!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • lübke ist vom BND erschossen worden !!! schlaaaaf... 1980 München Oktoberfest BND ! Berliner Fake Amri BND und CIA!! 20:42 genauso macht mandas Teile und Beherrsche

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Unabhängig interne Kontrollen also der Verbrecherclan begeht Mord und Totschlag und sagt in der internen Organisation WIR DREHEN das DING schon für UNS HIN !! Gott liebt euch doch !! Den sollte man auch ans Kreuz nageln damit er nicht so kriechen muss !!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • wir haben eine Pseudodemokratie für die Elite zur Beherrschung der Schafe . UND wir haben nicht legitimierte Scheinrichter denn staatliche Richter gibt es ebenfall nicht mehr nach §§ 101 !! seit 1951 !! Mit Ihrer Unterschrift der militärbehörde der Aliierten könnte er bestallt werden DAS werden die sich wohlweislich hüten

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Petitionen und sonstige sind ebenfall nur Bettelbriefe und sind kein Römisch christlicher Vertrag !!!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • die Staats anwaltschaft ist ebenso wie die Richter dem Justizministerium unterstellt !! Karriere Beendet Prof Dr. Schöndorf ( Holzschutzmittelskandal, Amalgam etc ) Keine Gewaltenteilung !!! Das Grundgesetz wurde durch ungültige " Gestze" ausgehebelt - es ist seit 1952 Klopapier !!!

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Die Vetternsumpf Amigos bleiben Immer bei Ihren lügen und decken sich gegenseitig woher kennen wir das seit mehr als 70 Jahren !!!! Vom Deckmantel des Christen..TUNS das lernt man doch in einem gewissen Märchenbuch des Bruders ....

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Doch es gibt nur ein Vertragsrecht das Römischkatholiscche unter dessem Deckmantel noch ein paar Verbrecher sitzen

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Wenn Bullen nicht an den Zügen prrovokant rumstehen würden in Ihrer Schlägermontur würden auch keine Flaschen fliegen

    Norman BiesNorman BiesVor 17 Tage
  • Die schlagen 60 jährige, Schwangere und kleine 4 jährige Kinder. Aus welcher Irrenanstalt bezieht die Polizei ihr Personal ?

    So So KrassSo So KrassVor 19 Tage
  • Einseitige filmen der Polizei spiegelt wieder das nur die Polizei sich schützen darf aber die zivil Bevölkerung offensichtlich nicht.

    So So KrassSo So KrassVor 19 Tage
  • Eine Krähe hakt der anderen Krähe kein Auge aus

    So So KrassSo So KrassVor 19 Tage
  • Ausländer bekommen noch häufiger zu spüren. Egal ob im Straßenverkehr oder auf der Straße es sind Zustände in BRG wie im zweiten Weltkrieg

    Daniel TiscoDaniel TiscoVor 20 Tage
  • Und die Bullen wundern sich warum sie keinen Respekt mehr in der heutigen Zeit bekommen hahhahahahahah selber Schuld 1312!!!!

    lucalucaVor 21 Tag
  • Ich finde dass ist der Hauptgrund, warum man heute keinen Respekt vor Polizei mehr hat. Das Internet vergisst NIE! 🤧☹😠😡

    M HM HVor 23 Tage
  • diese Polizei Schülerin hat mehr Eier als 99%der deutschen Polizei !!

    ok 1312ok 1312Vor 23 Tage
  • Eine, sorry so muss ich es sagen, blonde deutsche Kollegin von mir, wollte mir nie glauben, wenn ich sagte es gibt Rassismus und Schikane bei den Bullen....bis sie im Dezember 2017 neben mir im Auto saß und Zeuge dessen wurde, wie die Polizei mich schikanierte. Bis heute, hat sie es schlechter verarbeitet als ich, wahrscheinlich weil ihr vertrauen gebrochen und das Bild welches sie hatte zerstört wurde.

    ÇukurovaÇukurovaVor 23 Tage
  • Alter die machen ihren Job wenn die Bürger meinen sich damit anzulegen dann Pech gehabt

    VaZe_Lackaffe151VaZe_Lackaffe151Vor 24 Tage
    • Hoffentlich schlägt einer von diesen thugs in Uniform mal nicht willkürlich auf dich ein. Leckst denen immerhin am liebsten die Stiefel.

      Rodrigo DuterteRodrigo DuterteVor 16 Tage
  • Hallo ihr Polizisten. Nicht gefallen lassen. Haut rein

    Jim BobJim BobVor 25 Tage
  • 1 Jahr ermitteln ... 😂😁😂 sind recht fix unterwegs 😉😅

    Garfield MausGarfield MausVor 26 Tage
  • Für solche zahlen wir noch Steuern. Unfassbar

    Amin1279Amin1279Vor 26 Tage
  • Wer freiwillig einen beruf bei der POLIZEI lernen will, ist per sè eine unterbelichtete hohle nuss. Genau so treten sie dann auch in der öffentlichkeit auf. Eben wie kleine kinder die sich gerne prügeln wollen. Diese figuren erwarten dann auch noch respekt und kooperation!? Und schweine können fliegen...

    Jott HaaJott HaaVor 26 Tage
  • Nichts weiter als asoziale Schläger.

    BaumkroneBaumkroneVor 27 Tage
  • Also ich finde jeder Polizist sollte eine Bodycam tragen. Nicht nur zum Schutz der ehrlichen Bürger sondern auch der ehrlichen Polizisten.

    bogartdanielbogartdanielVor 27 Tage
  • Deutscher Polizist-in muss richtig überzeugt Deutsche Patrioten Zu sein! Sonst nur Puppentheater Und ganze colors partypipols ni.,g.er.s und muslimen herden lacht über die Polizei! Klipp und klär!

    Peter Patakipataki1853Peter Patakipataki1853Vor 27 Tage
  • Simon hat "Eier" .... Die Anderen "0"

    M BergM BergVor 28 Tage
  • Diese Diskussion ist soetwas von überflüssig...wenn von 15000 Fußballfans 250 gewaltbereit sind ist das einfach so, aber bei der Polizei wird der logischerweise vorhandene Querschnitt der Gesellschaft nicht gesehen. Wenn ich mir ansehe mit welchen Erlebnissen Polizisten fertig werden müssen ist es eher überraschend und der Polizei zu Gute zu halten, dass es nicht viel mehr Vorfälle gibt.

    Nils-Mathias KöhnNils-Mathias KöhnVor 29 Tage
  • Die Polizisten vom Anfang direkt ins Gefängnis und schön die Seife unter der Dusche fallen lassen. Erbärmliche Menschen!

    SariusSariusVor Monat
  • 6:00 im Ausreden erfinden sind die alle ganz gut. 🤢🤢🤢🤢 Handeln nicht nur faule Ausreden erfinden! 7:05 Warum können die so vorgehen? Weil es keine harten Strafen gibt, aber das zeigt ihr mal wieder nicht. Dann könnte man ja zerlegt werden, als rechte Presse die nicht Deutsche diskriminiert, was dann aber die Wahrheit wäre, wird dann wieder zerlegt. Nur noch feige Presse haben wir! Schämen solltet ihr euch alle bei der Presse! Für so was werden wir gezwungen die Abzocke GEZ zu zahlen! Und bekommen dafür nur Lüge, Hetze und Diffamierungen, Danke für nichts! Bei den Ausländer- und Linkendemos da zieht die Polizei die Eier ein! Bei den Deutschen haben die dann auf einmal richtig dicke Eier! Da wird dermaßen brutal vorgegangen inzwischen! 10:00 Das war die Rache/Quittung! Ich würde da nicht klagen, wenn man einmal unten durch ist, ist man unten durch und hat nur Probleme mit anderen Kollegen! 36:08 Solche Richter sind leider die Ausnahme!

    Lässt sich nicht belügenLässt sich nicht belügenVor Monat
  • Das möchte ich auch gerne wissen, wer kontrolliert die Polizei 👮 👮 👮 👮 👮 👮 👮 👮 Eine kriminelle Berufsgruppe welche weit über ihr Ziel schießt.

    Betreuerbüro SpeyerBetreuerbüro SpeyerVor Monat
  • Die Polizei hat ihre Erfahrungen, sollte nicht laufend gegängelt werden und ihre Arbeit machen können um deutsche Bürger zu schützen.

    Car. Schr.Car. Schr.Vor Monat
  • Gewalt bei der Polizei? Ist und bleibt ein eibzelfall genau wie diese Rassismus fälle.. Ich persönlich war eines Tages auf einer friedlichen demo gegen Polizei gewalt, um es abzukürzen ich wurde selber gewaltsam auf den boden gedrückt und mit dem kopf voran in den Mercedes-Benz geworfen. Ich war wie oben gesagt friedlich unterwegs und wurde behandelt wie ein Mörder behdandelt.. Ich war insgesamt 7 std auf der zelle in St. Georg (Hamburg) ohne zu wissen was ich hierbzu suchen habe. Ich fühle seitdem nur noch hass und Missachtung der Polizei gegenüber, traurig dad es so sein muss. Es muss sich was ändern!!! ( entschuldigt meine Satz Bildung.)

    *Frankfurt* *A.M**Frankfurt* *A.M*Vor Monat
    • Seit dem will und ich kann die momentane Polizei lage nicht mehr tolerieren, ich schäme mich für diesen Staat.

      *Frankfurt* *A.M**Frankfurt* *A.M*Vor Monat
    • Ich bin ein sehr freiheitsliebender mensch, und dieser Eingriff war ein Angriff gegen meine Würde. Sie sagten zu mir dss sie sich jetzt vergewissern müssen das ich keine drogen ( kleiner btm vorfall 2014 steht in der Akte ) oder waffen in meinem rektum habe. Ich hatte mich direkt auf das erste Grundgesetz berufen und gesagt dss sie mich damit vergewaltigten. Sie wurden lauter und riefen mir zu: "herr. XY sie MÜSSEN aber" "Los jetzt, mach blank" Wohlgemerkt ich bin ein Mann und 25Jahre alt.

      *Frankfurt* *A.M**Frankfurt* *A.M*Vor Monat
  • Lasst unsere Polizisten in Ruhe die haben recht gegen

    Bada AnnBada AnnVor Monat
  • Ich kann die Polizisten verstehen

    Bada AnnBada AnnVor Monat
  • Schön das feindbild festigen! Böse böse Polizei, am besten geben wir denen kein Geld mehr, das klappt dann so gut wie in den VSA.. wieso hab ich das gefühl das sich immer nur kriminelle und gewaltäter auf demos über polizeigewalt beschweren?

    Fjodor von ReußigkFjodor von ReußigkVor Monat
  • Man sollte wie in Amerika Polizisten aufnehmen dürfen.

    Belly BombaBelly BombaVor Monat
  • Überall gibts schwarze schafe bei polizisten

    Annemarie K.Annemarie K.Vor Monat
  • 9:21 : Warum zur Hölle hupt dieser Taxifahrer hier so sinnlos und begeht damit eine Ordnungswidrigkeit??? Typisch Deutsch - meint, man dürfe in jeder Situation hupen!!! Der ehemaligen Polizeischülerin sieht man ihre Intelligenz total an!!! Wunderschön, sehr sinnlich und einfach optisch schon mega eloquent!!! Warum arbeitet so eine gebildete Frau als Polizeikommissarin??? Besser wäre doch der Beruf der Rechtsanwältin oder bei einer Verbraucherzentrale!!! Aber nicht im strafrechtlichen Justizapparat, wozu auch die Polizei gehört!!! Der Sieg ( wenn auch nur ein Vergleich, was dem Grunde nach kein Sieg ist. Die Verwaltungsrichter haben wohl befangen bewusst kein Urteil gegen die Polizisten sprechen wollen ) vor dem Verwaltungsgericht war gut und sehr wichtig!!! Aber als Einzelne erreicht sie nichts!!! Die Polizei wird im Schnitt immer so krank bleiben, wie man es hier im Bericht sieht!!! Letztendlich ist die Polizei als solches im juristischen Sinne eine kriminelle Vereinigung!!! Sie ist kein Anker der Demokratie, sondern ihr größter Feind!!! Es mag einige gute Polizisten geben!!! Aber im Gesamten gesehen, ist die deutsche Polizei eine unwerte, tief kriminelle Masse!!! Weil der Staat dies so möchte!!! 11:13 : Bitte was??? Eine deutsche Richterin spricht eine Person frei, die von Polizei-Willkür bedroht war, und sie kritisiert auch noch die Polizisten??? Wie selten ist das denn bitte in Deutschland??? Ein Hoch auf diese Richterin!!! Hoffentlich musste sie nicht selbst mit Willkür seitens des Gerichtspräsidenten usw. rechnen!!! Staatsanwälte halten immer - immer!!! - zu Polizisten!!! Staatsanwälte sind eben dem Staat verpflichtet!!! Sie sind alles, nur nicht gerecht und gesund!!! Sie sind menschlich und juristisch gesehen würdelose Wesen ohne jede Moral!!! Laut StPO sollen sie auch entlastende Fakten gegenüber dem Angeklagten vorbringen!!! Kommt in der Praxis jedoch selten vor!!! Arbeitsrechtlich passiert den Staatsanwälten trotzdem nie was!!! Ich bin echt sehr selten auf der Seite der Polizei!!! Halte es aber im Gegensatz zu dem Rechtsanwalt nicht für ausgeschlossen, dass der stämmige Glatzkopf den Polizisten zuerst schubst!!! Wenn auch nur leicht!!! Schaut man ab 14:14 mit 0,25er Geschwindigkeit, sieht man den Glatzkopf auf den Polizisten zugehen!!! Der Polizist geht körperlich im Oberbereich leicht nach hinten!!! Ob das daher kommt, dass er zuvor geschubst wurde oder nur deswegen, weil er selbst zum schubsen als Abwehr ausholt - ohne zuvor geschubst worden zu sein - , ist sehr schwer auszumachen!!! 19:38 : *Lügner!!!* Sitzblockaden sind generell dämlich!!! Zumindest auf nicht gesperrten Straßen/bei nicht angemeldeten Demonstrationen sind sie auch strafrechtlich relevant!!! Also sollten die 2 Linken da nicht die Moralkeule schwingen!!! Dem gegenüber stehen die abartig kranken gefährlichen Körperverletzungen durch unglaublich ungesunde Polizisten, die mit Pfefferspray auf sitzende Menschen sprühen, als wäre es Konfetti!!! Diese Polizisten sind unterster Bodensatz!!! Obwohl dies hier deutlich zu sehen ist, wurde der Polizist mit dem Pfefferspray wahrscheinlich nie strafrechtlich belangt!!! Was so widerlich an der Nicht-Demokratie in Deutschland ist, dass bei Anzeigen gegen Polizisten immer Gegenanzeigen folgen und fast ausschließlich den Polizisten bewusst entgegen der Wahrheit geglaubt wird!!! 31:02 : Der abartige Straftäter von Polizist sagt deutlich hörbar "Hast du mich jetzt verstanden?" und eingeblendet wird "Hast du mich verstanden?" !!! Das ist echt unseriös!!! Natürlich ist der Rassismus des Polizisten dumm!!! Aber wenn man als Muslima oder Migrantin einen deutschen Polizisten fragt, ob er eine deutsche Frau anders behandeln würde, ist das auch nicht sehr intelligent!!! Also der Fall mit dem Sven ist wirklich außergewöhnlich!!! Wenn es wahr ist!!! Das auch der Richter am Landgericht die Berufung der kranken Staatsanwaltschaft gegen den Freispruch von dem Sven mit deutlichen Worten abweist!!! Das der Sven also demnach in allen 2 Instanzen nicht nur Recht, sondern dieses auch noch deutlich zugesprochen bekommt!!! Und das obwohl seine Gegenüber Polizisten und Staatsanwälte waren!!! Ein ( gerade bei 2 positiven Instanzen ) enorm seltenes Vorgehen der deutschen Strafjustiz!!! 37:34 : Wie diese abnormale weißhaarige Frau rechts guckt!!! Das kann nur eine Staatsanwältin sein!!! Guckt wie eine Auftragsmörderin und generell so nach dem Motto: "Was fällt dem Typen ein, dass er zweimal freigesprochen wurde, obwohl er Polizisten angegriffen hat? Also Berufsgruppen die niemals Fehler begehen!" Der ihr Blick ist sowas von abartig und sagt alles über deren Charakter aus!!! Im Übrigen ist es sehr sehr selten, dass Revisionsgerichte in Strafsachen mündlich verhandeln und entsprechend vorladen!!! Kann aber für das Gericht sprechen, da es unklare Sachverhalte sehen kann und die eben in der Verhandlung aufklären möchte!!! Wieso hätte der Sven gerne einen kompletten Freispruch haben wollen, wenn er doch selber auch Polizisten beleidigt hat??? Bestritten werden diese Beleidigungen von ihm ja nicht!!! Also wie wäre es mal mit Differenzierung!!! Seine Beleidigungen rechtfertigen nicht die Gewalt der Polizisten gegenüber ihm!!! Aber rechtfertigen sie auch keinen Freispruch in allen Anklagepunkten, da er ja nicht pauschal unschuldig war!!! Insofern muss ich mein Geschreibe über die 2 Vorinstanzen revidieren!!! Die Richter am Oberlandesgericht haben zwecks der Beleidigungen nach § 199 StGB entschieden!!! Bei den anderen Vorwürfen gegen den Sven wie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Tätlicher Angriff, wurden die Freisprüche der Vorinstanz bestätigt und die Revision der Staatsanwaltschaft hier entsprechend abgewiesen!!! Was tut Er auf so unschuldig, wenn Er selbst zumindest beleidigt hat??? Dann kann Er doch nicht erwarten auch zwecks der Beleidigungen freigesprochen zu werden!!! Geht es noch???

    Maik GoldMaik GoldVor Monat
  • Wenn ihr mir nicht glaubt, und wieder die rechte keule rausholen wollt, dann kann ich es euch beweisen. Ich sehe es jeden Tag. Meldet euch, dann bringe ich die Beweise

    Mike KusmatMike KusmatVor Monat
  • bla bla bla. Kommt mal alle nach Freiburg ihr linken, dann wisst ihr was abgeht. Hier werden ausschließlich nur deutsche von der Polizei... kontroliert und fertig gemacht,. Hier werden nur, und ich betone nur deutsche Menschen und junge Kinder von der Polizei belästigt und auf offener Strasse durchsucht, und schwarze laufen mit einem Joint vorbei unbd wird nichts gemacht, da heisst es, wir kontrolieren sie gerade

    Mike KusmatMike KusmatVor Monat
  • Die Polizei soll uns schützen aber haben keine rechte sie müssen sich bespucken, beleidigen, beschmeißen lassen werden getreten und geschlagen und wenn sie sich währen was völlig legitime ist heißt es ohhhh die bösen Polizisten TRAURIG

    Bier GamingBier GamingVor Monat
  • Polizisten sind kriminelle mit dem freischein legal die Bürger zu misshandeln und zu unterdrücken. Wird Zeit das die Polizei keine Sonderrechte mehr hat. Wer einen Polizist schlägt darf keine andere Strafe bekommen als wenn er eine bürgerliche Person schlägt. Keine Sonderrechte für die Polizei. Gleiches Recht für alle!!!!

    Arsch FotzerArsch FotzerVor Monat
  • In diesem Tempeln gibt es keine Hoffnung!!!!!

    Marco BoogMarco BoogVor Monat
  • Meiner Meinung nach wird man nur Polizist wenn man ein Machtmensch ist. Man braucht das Gefühl anderen Angst zu machen, anderen Gewalt antun zu können ohne Bestrafung. Auch dieser Wunsch für den Staat zu arbeiten, das ganze Gehorsamsding usw. Es ist schon ein spezieller Typ Mensch der zur Bundeswehr geht oder zur Polizei.. Ich muss ehrlich sagen, Ich mag diese Leute nicht, und fühle mich unwohl wenn sie in meiner Nähe sind.

    manu dreyermanu dreyerVor Monat
  • Wenn Staatsanwaltschaft Köln so weiter macht ? Verliert der Bürger das vertrauen in denn Rechtsstaat

    Oyuki YūreiOyuki YūreiVor Monat
  • Korrekter Cop , aber die Polizei muss weg und gegen Firmen tauschen !!!!!. Das sind einfach kriminelle und natürlich bekommen die Scheiße auf den Kopf, die haben doch extra den Job gewählt weil meistens die Jugend hart war ,nicht die guten Mädels abbekommen, Ohrfeigen, wurden nicht aufgenommen, Zuhause kleines Licht usw

    Volker StrupeitVolker StrupeitVor Monat
  • Polizeigewalt gibt es vielleicht in Amerika aber NICHT in Deutschland. Die Polizei muss Zwang anwenden und sich auch selbst schützen

    Lennart U.Lennart U.Vor Monat
    • Ojeee!!! Entweder wirst Du vom Staat bezahlt oder bist einfach nur unheilbar gestört!!!

      Maik GoldMaik GoldVor Monat
  • Linke sind gegen ihr eigenes Land und lassen es zu Grunde gehen

    The 501. OrderThe 501. OrderVor Monat
  • Heult mal nicht so rum

    bstrddz -l-bstrddz -l-Vor Monat
  • alle korrupt

    gun nutsgun nutsVor Monat
  • Widerliche Polizistenattrappen.

    Mr.EMr.EVor Monat
  • Ist doch mittlerweile normal in Deurschland! Nicht nur bei der Polizei! Gerichte und Richter: Alles eine große Familie! Rechtsprechung? Die sprechen alles, nur kein Recht! 🤣😂

    SonnensturmSonnensturmVor Monat
  • ist es ein Wunder, dass Polizisten rechts werden, bei dem, was hier mittlerweile abgeht?????

    Der EisbärDer EisbärVor Monat
  • sehr einseitig dargestellt... das soll die Sache nicht verharmlosen, aber zur Berichterstattung sollten doch beide Seiten gehört werden, eventuell auch "Wie entwickelt sich die Kriminalität und wie beeinflusst es die Ermittler" 20:16 Hier werden Kaiserreich Fahnen gezeigt, was haben die mit den Nazis zu tun? Die Fahne gabs schon ein halbes Jahrhundert früher und wurde von den Nationalsozialisten abgelöst - sie nahmen lediglich die Farben her. Wie es heute andere Länder auch in ihren Nationalfarben tragen. Die Antifa Fahne nutzt diese übrings auch... Schwarzer Kreis, Weißer Hintergrund, Rote Fahne In Deutschland gilt das Demonstrationrecht, auch wenn die Antifa das nicht so sieht.. Die Beamten haben den Marschweg des Demozuges zu gewehrleisten. So wie bei jeder anderen Kundgebung auch. Egal für oder gegen was demonstriert wird. Letztendlich hat ein Gericht der Demo stattgegeben und somit ist deren Demo gestattet, ob das wem gefällt oder nicht, kann jeder für sich entscheiden. Ich vermute viele Beamte hätten auch besseres zu tun, als Fussballspiele zu begleiten, Demo Gruppen zu trennen oder sonst wie viele Stunden irgendwelche Strassen zu sperren. Leider geht man bei diesem Bericht überhaupt nicht auf die Sicht des Beamten ein. Von Vorgeschichten sowieso kein Wort 22:33 "Ich will nicht fotografiert werden" - wer auf eine öffentlich zugängliche Demo geht, darf abgelichtet werden. Die Antifa macht das wiederum genauso. Beispiele bei youtube zu finden, einfach private Videos der Corona Demos in Berlin anschauen Ich hätte gern vom WDR erfahren, ob die Anschuldigen hier, politische Konsequenzen hatten.

    IchDenk JaNurIchDenk JaNurVor Monat
  • Mashalla das ist doch Zocker Sven von freschtorge 🤣

    Niggo FiggoNiggo FiggoVor Monat
  • Polizei:piss*r Täter:halbsowild leute die polizei behindern:Ehre

    Pyro Kiddi TVPyro Kiddi TVVor Monat
  • Ich glaube, die über 1200 negativen Bewertern haben nicht verstanden, wozu der DEhave Daumen rauf und runter dient. Nämlich das über solches verhalten der Justiz berichtet wird und nicht das die so handelt wie die handelt.

    sleider28sleider28Vor Monat
  • Mich haben sie auch ohne Straftatbestand in die Zelle gesperrt. Einfach mal so, um ihre Macht zu demonstrieren. Es sind halt Polizisten. Von denen hat man sich fern zu halten.

    Ansgar SchwarzAnsgar SchwarzVor Monat
  • POLIZEI = RASSISTEN

    Ömer HalisdemirÖmer HalisdemirVor Monat
  • Respekt an die junge Polizistin die jetzt Kommissarin ist. So soll das sein. Das Wort die Polizei dein Freund und Helfer hat sie zu recht verdient. Leider gibt es zu wenige die sich das trauen.

    hekoo zaralihekoo zaraliVor Monat
  • Sorry, das gehört eben zur Arbeit, an jeden Arbeitsplatz werden Menschen verletzt? Wie abgehoben ist diese wehleidige Polizeiapparat.

    OrangeOrangeVor Monat
DEhave