Alles per App - Wie weit ist China uns voraus? | WDR Doku

9 Apr 2020
512 804 Aufrufe

Wer hat die Macht im Internet? Haben Player wie die USA und China den Markt bereits unter sich aufgeteilt? Kann Deutschland noch mithalten im internationalen Wettlauf der Digitalisierung?
Die Antwort ist: leider nicht besonders gut. Unter den Unternehmen, die erfolgreich sind, taucht erst auf Platz 58 ein deutsches Unternehmen auf: der Softwarekonzern SAP. Die richtig großen Player kommen aus den USA und China. Und diese Unternehmen bieten längst viel mehr an als das, womit sie bekannt geworden sind, sagt Technologieexperte Jamie Bartlett: "Google und Facebook und all die, von denen sie ständig hören, sind nicht mehr nur Suchmaschinen oder Social Media Plattformen oder Videosharing Plattformen, sie verzweigen sich zunehmend in andere Bereiche."
Genauso macht es auch der chinesische Konzern Alibaba, der für sämtliche Lebensbereiche Angebote macht: von Webspace über Shopping bis hin zum Onlinebezahlsystem Alipay, mit dem man mittlerweile sogar schon in einigen deutschen Geschäften bezahlen kann. Und natürlich sammeln all diese Unternehmen Unmengen an Daten.
Wie langsam Deutschland in der Digitalisierung ist, merken wir jetzt zu Corona-Zeiten. Jetzt fällt auf, was wir vorher versäumt haben. Das ist ein Teil des Resümees der Doku "Neuland". Dabei spielt Europa im weltweiten Kräfteverhältnis eine ganz wichtige Rolle, wenn es darum geht, die Internetgiganten zu regulieren. EU-Kommissarin Margarethe Vestager ist da eine gewichtige Stimme: "Wir brauchen Regeln, um sicher zu stellen, dass Plattformen den Menschen dienen und nicht anders herum."
#neuland #digitalisierung #technologie
______
Ein Film für docupy von Julia Friedrichs, Fabienne und Andreas Spinrath
Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Weitere Dokus zum Thema: dehave.info/down/iGeomreSiovZlmU/video

KOMMENTARE
  • Die "Doro(thee) Bär" (Staatsministerin für Digitalisierung) ist genauso ungeeignet in diesem Amt, wie die Julia Klöckner (Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft). Beide total lobbyistisch geprägt und richten sich entgegen den so sehr notwendigen Veränderungen in diesem Land...

    Oztralia02Oztralia02Vor 8 Stunden
  • Bär ist die personifizierte Ahnungslosigkeit unserer Regierung in Digitalisierung.

    Salomon MazaSalomon MazaVor 8 Stunden
  • China ist uns bestimmt nicht vorraus!|>>>> im gegenteil>>nämlich ein sehr abschreckendes Beispiel, wiwe Menschlichkeit versagen kann!!!!!!!!!>!!!!!!

    JustAhuman HumanJustAhuman HumanVor 18 Stunden
  • Wer wissen will warum China weit voraus ist, muss nur mal die Frage beantworten, ob eine 42-jährige Katholikin aus Bayern, deren einzige Ausbildung ein Politikstudium vor 20 Jahren ist, eine gute Basis ist als Qualifikation zur "Digitalministerin". Man muss leider konstatieren, dass sich traditionell die Ämter hin und her zugeschubst werden. Wer drin ist, bleibt auch erstmal drin, vom Popminister über Außenminister bis hin zum Staatschef, im Bundestag können anscheinend alle alles. Und da fragen sich noch welche, warum es eher semi läuft, mit der Aussicht, dass weiterhin alles semi läuft.

    Max MeierMax MeierVor Tag
  • Ok ich bin jetzt bei Minute 12 und bisher ist a)Werbung für einen Schulranzenhersteller und b)Werbung für Zalando. Kommt da noch was anderes außer Werbung?

    Max MeierMax MeierVor Tag
  • Dieses Sozial Creditsystem fängt bei 1000 Punkten an. Durch Verhalten, das der Partei bzw. den Herrschenden gefällt, kann man Punkte machen und eben das Gegenteil. Man weiß allerdings in China nichts über die Bewertungskriterien, also was Punkte bringt oder vernichtet und das sorgt für eine extreme Unsicherheit. Die Moderatorin hatte, soweit ich mich erinnere, um etwa 25% weniger als ausgegeben wurden. Sie wird, wenn sie so weitermacht, für Fahrräder ausleihen doch noch Kaution hinterlegen müssen. Später wird ihr das System wohl den Zugang zu irgendwelchen Buchungssystemen einschränken und da sie beim Staat arbeitet, hat sie möglicherweise auch noch gute Chancen den Job zu verlieren. 😁 Ich habe schon andere Dokus darüber gesehen, aber niemand der gezeigten Menschen hatte dort über 1000 Punkte. Alle waren sie auf dem Weg zur Einschränkung von Freiheitsrechten, die es bei uns, zumindest bis das C-Virus kam, noch gab. Digitale Diktatur, sagte einer der Unternehmer der Gruppe aus der BRD und das ist es wohl auch. Natürlich kann ein Diktator bzw. jeder Herrscher auch gut zur Bevölkerung sein. Nur wer will sich so einem Risiko aussetzen? Das Unternehmen ihre MA 365° checken dürfen, zeigt dass die Herrschaftsform eigentlich auch egal ist, denn Großkonzerne schreiben heute bereits wesentliche Gesetze und die gewählten Volksvertreter beschließen sie dann und diese werden künftig wohl auch nicht weniger mit der Politik zusammenarbeiten. Natürlich ist auch digitaler Fortschritt zu begrüßen und ich finde die digitalen Möglichkeiten genial, aber man muss nicht alles umsetzen bzw. nutzen was möglich ist.

    Gerhard WägerGerhard WägerVor Tag
  • Die werden uns so hart machen mit ihrer straightness während wir nur die Nachteile sehen. Wenn man ganz hinten ist sieht man immer nur die Nummer 1 und vergisst das es auch ein Mittelfeld gibt. Deutschland kommt mir langsam vor wie die Titanic. Das Schiff sinkt und alle streiten darüber welches Lied die Band spielen soll...

    Fremder FremderFremder FremderVor 2 Tage
  • Welches Ereignis könnte denn der Digitalisierung in der westlichen Welt auf die Sprünge helfen....?

    Robert RichterRobert RichterVor 2 Tage
  • Kann mir jemand die WKN von einem Tencent, Alibaba, BYD ETF posten?

    HaiHaiVor 2 Tage
  • Wir hatten die Lager in 1942, China hat die Lager in 2020. Wer ist hier wem voraus?

    Xez1919Xez1919Vor 4 Tage
  • Schlimm.....wenn das Handy mal kaputt ist, nen Defekt o.a. hat, dann ist man aufgeschmissen.

    Tier AlternativTier AlternativVor 4 Tage
  • Vielleicht macht China es gar nicht so verkehrt, wenn man sieht, wie wenige Menschen in Deutschland die Freiheiten der Demokratie wertschätzen und sie sogar missbrauchen. Beim Verhalten mancher Mitbürger wäre auch ein Social Scoring System gar nicht so schlecht. Würden sich vermutlich einige schnell umsehen, wenn sie plötzlich keinen "Schnellzug" mehr betreten dürfen :)

    Defiant ArlingtonDefiant ArlingtonVor 4 Tage
  • Diese Digitalscheiße macht mich krank. Ja, es ist bequem, aber ist auch gefährlich. Und China - eine Diktatur, die Menschenrechte missachtet (freundlich ausgedrückt) - als Vorbild zu nehmen, finde ich bedenklich. Mir ist schlecht. Von den Gewinnen der Unternehmen kommt wenig bis nichts bei den Mitarbeitern an. Den Werbefilm über Zalandoo kann man sich auch getrost sparen. Schade, dass solche Filme jetzt auch schon von öffentlich-rechtlichen Geldern finanziert werden.

    obenohnebohneobenohnebohneVor 5 Tage
  • Kontrollieren manipulieren ...

    C.B. S. Von HerwigC.B. S. Von HerwigVor 5 Tage
  • 360° Feedback wäre in der Politik dringend notwendig!

    Aleksandar. SAleksandar. SVor 6 Tage
  • 23:48 anstatt dem Schüler zuzuhören, zählt die gute Frau lieber wie häufig er das ihr unliebsame Wort "Problem" ausspricht und würgt ihn danach einfach ab. Ok Boomer...

    SI SPSI SPVor 6 Tage
  • Ich find es einfach nur gut das in diesem Bericht jedes mal das Wort Internet durch "Neuland" ersetzt wird :D

    Tristan GTristan GVor 7 Tage
  • * Wie weit ist China uns voraus? , Lichtjahre uneinholbar , wir haben keine Vorstellung*

    J RJ RVor 7 Tage
  • Bericht: Top, Die Frau: Flop!

    Vladimir 338899Vladimir 338899Vor 7 Tage
  • Alle Jaulen die rum die Einzelhändler Verschwinden....Und wird Wohnraum frei. Wenn jeder den Gleichen Schmu verkauft ist es normal dass irgendwann einer Verschwindet

    Dienstleistungen ReshöftDienstleistungen ReshöftVor 8 Tage
  • Ich hoffe Zalando bleibt Zalando und wird nicht so ein Schmu

    Dienstleistungen ReshöftDienstleistungen ReshöftVor 8 Tage
  • Man sucht per Hand die Kleidungsstücke in diesem gigantischen Laden? WTF?

    KreathiefKreathiefVor 8 Tage
  • Nein sicher nicht

    Kurt KämpferKurt KämpferVor 8 Tage
  • 6:50 Leute wenn ihr nicht wisst von was ihr sprecht, dann lasst es. Größe nach Market Cap sagt relativ wenig aus, da die Amis ihre eigenen Märkte mehr als nur überkaufen verglichen mit dem Rest der Welt.

    GennGennVor 9 Tage
  • Tolle Doku!

    UlleTVUlleTVVor 11 Tage
  • Durch solche Deppen, wie dieser Bankkaufmann, wird das Bargeld abgeschafft...🙄

    Lilli PfeilLilli PfeilVor 11 Tage
  • Sie ist so eine Art Miss Google Germany. Ein hübsches Gesicht zum Zwecke der Propaganda von Multimilliarden Konzernen.

    Wahrheit muss gesagt werdenWahrheit muss gesagt werdenVor 11 Tage
  • Die Bär versteht so viel von Digitalisierung wie ich vom Synchronschwimmen.

    Niklas H.Niklas H.Vor 12 Tage
  • Die Onlineterminvergabe der Ämter hat dazu geführt das ich nicht mehr hingehen kann wenn ich das Amt brauche sondern in 3 - 4 Wochen falls ich es schaffe einen Termin zu buchen. Dann aber auch nur einen Vorgang pro Termin. Gefällt mir dieses Neuland....

    Lars H.Lars H.Vor 12 Tage
  • Widerlich, auf diese Zukunft kann ich gern verzichten.

    Alfred ZellnerAlfred ZellnerVor 12 Tage
  • Die Bär- was für eine Katastrophe- vollkommen überfordert! ich hätte mir ein konzeptionelleres Programm mit etwas mehr Sachverhalt, also auch geschilderten negativen Folgen für die Bürger gewünscht...dann das Outfit bei dem Treffen mit dem Zalandotypen- irgendwie schon peinlich...wahrscheinlich hat er ihr das mitgebracht. ;-)

    _ GuS_ GuSVor 13 Tage
  • Was mich noch wundert ist dass alle Schüler in die Schule gehen müssen um Unterricht zubekommen. In den USA und China bekommen die Schüler schon längst den Unterricht via Internet wegen Corona.

    Yi ShenYi ShenVor 13 Tage
  • Aber die Welt braucht immer Firmen, die das Produkt herstellen, ohne Produkt werden diese Plattformen auch nix. Deshalb muss Deutschland keine große Sorge machen. Was Deutschland jetzt machen muss, ist die Produktqualität weiter zu gewährleisten und die Plattformen für den Verkauf des Produkts auszunutzen. Der Anstieg von China ist unvermeidbar. Deutschland muss sich nur darauf konzentrieren, was Deutschland am bestens kann und die Deutsche Produkte in die Digitalisierung zu integrieren.

    Yi ShenYi ShenVor 13 Tage
  • und genau so schafft man regionale Arbeitsplätze ab.

    K. WebsK. WebsVor 13 Tage
  • Die Frage ist doch. Warum wurde Alipay in DM etabliert. Ganz klar um höhere Umsätze zu generieren. Es ist bekannt, dass viele Chinesen Babynahrung und vor allem Milchpulver für Kinder in den Drogerien kauft und diese dann versendet. Den Umsatz will man sich nicht entgehen lassen.

    fufu20boyfufu20boyVor 14 Tage
  • Ich finde es sehr schade, dass dem jungen Mann bei Minute 23:33 der Mund verboten wird. Wo sind denn diese Konzepte? Gerade jetzt in der Pandemie sollten diese doch greifen und die Schulen mit entsprechender Technologie ausgestattet werden. Alles nur hohle Phrasen. Und an den Jungen: Sei weiter laut und kritisch. Man muss nicht immer den Mund halten!

    fufu20boyfufu20boyVor 14 Tage
  • Das in China ist einfach ekelhaft, hoffe sowas setzt sich nicht irgendwann in Deutschland durch (ab 42:00) bzgl. des Social Scoring...

    Maxim MiernikMaxim MiernikVor 14 Tage
  • Ach und was machen die eigentlich mit den Millionen inoffiziellen Kindern ohne Pass❓die verbotenerweise als zweites Kind ihrer Familien auf die Welt gekommen wären ❓sind die vll schon tot❓

    Rose Gül YükselRose Gül YükselVor 14 Tage
    • @fufu20boy die, die ich meine, sind ja auch schon gross, und mussten sich ihr Leben lang verstecken. Da gibt's auch ne Doku darüber

      Rose Gül YükselRose Gül YükselVor 13 Tage
    • Soweit ich weiß wurde die Ein-Kind-Politik auf Eis gelegt. Ist eine Frage der Zeit, bis das wieder kommt

      fufu20boyfufu20boyVor 14 Tage
  • Und das Einzelhändler Pleite gehen ist auch Scheiße, wenn man schon alleine bedenkt das man keine anständigen Brötchen und kein anständiges Brot mehr bekommt, ist echt übel diese Entwicklung nur noch Konsum, Verschmutzung und dafür bekommt man Krankheiten und Müll.

    橋本帆乃香橋本帆乃香Vor 15 Tage
  • Der Typ hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank, heftig ist der unterbelichtet, der besitzt nur digitales Geld, das ist nicht nur bei Diebstahl ein viel größeres Risiko auch noch sehr unsicher: Netzausfälle, Handy geklaut, Bank bankrott, Krisen (Griechenland), Monopole die Gebühren erheben, kannst deinem Kind für ein Eis doch nicht dein Handy geben usw usw... Das ist ganz sicher keine Zukunft, es sei den ihr wollt leben wie Affen.

    橋本帆乃香橋本帆乃香Vor 15 Tage
  • Zalando alles teuer, keine chance.

    janiro chatirojaniro chatiroVor 16 Tage
  • ich kaufe nur bei TK maxx und primark sorry!

    janiro chatirojaniro chatiroVor 16 Tage
  • Ich als obdachloser bin taktvoll als die böse Bär. So redet man nicht mit den Schülern. Sie wählen nicht CSU

    Günther SchockGünther SchockVor 16 Tage
  • Oh was passiert mit uns obdachlosen. Habe nur Guthaben Karte

    Günther SchockGünther SchockVor 16 Tage
  • China ist Deutschland Meilen voraus. Das gilt nicht nur für die Digitale Welt. Für mich ist Deutschland inzwischen ein rückständiges, graues altmodisches Land mit Politikern die komplett die Zeit verschlafen haben und alle, aber komplette alle abgesetzt werden müssen.

    Mario HändlerMario HändlerVor 16 Tage
  • 0100000101101101011001010111001001101001011010110110000101110011001000000100011101110101011000010110111001110100011000010110111001100001011011010110111100100000011100110110100101101110011001000010000001000011011010000110100101101110011000010111001100100000010101010110100101100111011101010111001001100101011011100010111000100000

    GamlGandalfGamlGandalfVor 17 Tage
  • Ich finde Digitalisierung kein Fortschritt, damit fangen die Probleme erst an, und China lehrt uns: Besser nicht diesen Weg hypen-.

    FrabratFrabratVor 17 Tage
  • Jau ganz toll,bis gott den Strom abdreht.ich bin selber ein Technik Freak.ich liebe diese ganzen neuen Möglichkeiten.aber ich glaube nicht das diese digitale Einseitigkeit zum Glück führt,und ob der Mensch in der Lage ist den stopppunkt zu erkennen,wage ich zu bezweifeln.

    Momoa54Momoa54Vor 17 Tage
  • Warum ist uns jemand "Voraus" weil die Menschen noch mehr ihr Denken und Gedächtnis an Apps abgeben ? ob das "Voraus" ist muss sich erst noch zeigen. Das klingt für mich ein wenig nach blindem Fortschrittsglauben. Manchmal ist der klüger der auf die übermäßige Nutzung neuer Techniken der innovativere, das gab es schon öfter.

    Wosto UlfhednarWosto UlfhednarVor 17 Tage
  • Notiz an den Praktikanten mit zuwenig Zeit und/oder LRS: einer der YT-Tags ist "Smatphone" (auslesbar mit Meta-Tools und Erweiterungen).

    로베많 및로베많 및Vor 18 Tage
  • 2:02 Daumen hoch dafür alleine! 🤣 Keeping the 2013 meme alive. 🤭

    로베많 및로베많 및Vor 18 Tage
  • Die Dorothee Bär ist ja mal richtig gruselig. Erst eine komplette unhöfliche und nichts sagende Antwort auf eine sehr gut Frage. Die debile Begründung warum Instagram ihre lieblings App ist. Im Anschluss noch Das Foto mit Zuckerberg. Und behauptet dann auch noch, es wäre "popustisch" zu verlangen das man Tech-Konzerne vernünftig besteuert... Wieder so eine richtige Spezialistin, wie die Mortler. Hauptsache das Büro sieht aus wie aus Pinterest...

    vyktorvyktorVor 19 Tage
  • Demokratie und technische Fortschritte? Wieso dürfte man nur eine auswählen? Vielleicht weil durch technischen Fortschritt die Bürokratie abgebaut wird, Demokratie wäre tod, wenn Frau Dr. Bär ihres schöne Büro in Berlin verlieren würde.

    Xuanzhi GeXuanzhi GeVor 19 Tage
  • Ganz Erlich. Deutschland Lebt noch in Der Steinzeit. Ich wohne in Indien. Man kann hier mit einer App alles und einfach bezahlen. Miete, Strom. Handreichung. Essen. Und und und. Genau so ist es auch mit Formalitäten. Hier Läuft keiner mehr ins Amt. Das Funktioniert alles online. Mit ein paar Mausklicks. Aufwachen Ihr Schnach Nasen. Papierkram ist von 1920 😀

    I Like to TravellingI Like to TravellingVor 20 Tage
  • *hinterher

    Adri VersumAdri VersumVor 20 Tage
  • Die Frau Ministerin hat nur Bock auf ihre eigene digitalisierung

    leertaste 510leertaste 510Vor 21 Tag
  • Wahnsinn, wie respektlos und schwach Frau Bär die Frage des Schülers beantwortet hat, dabei hat er ein sehr entscheidendes Thema angesprochen. Solche "Politiker" gehören konsequent ersetzt, sie kann gut reden, solange alle anderen den Mund halten.

    TheAllesuserTheAllesuserVor 22 Tage
  • das ist eine super doku, die genau zeigt was in deutschland falsch läuft und was in china, in den usa, in großen tech companies falsch läuft. ich wünschte alle politiker*innen, die sich mit diesem thema beschäftigen würden gezwungen diese doku anzugucken und sie mit einer bunten mischung von menschen zu diskutieren. dann würden sie vielleicht die dringlichkeit zu handeln erkennen.

    MajaMajaVor 22 Tage
  • Nicht nur China ist uns technologisch weit voraus, fahrt mal kurz nach Polen rüber, ins "arme" Polen

    SlipperyTubeSlipperyTubeVor 24 Tage
  • In China gibt's schon seit halbem Jahr die neue infizierte nur aus den Einreisenden. Alle Einreisenden müssen 14 Tage Quarantäne in den bestimmten Hotel bleiben. Deswegen gibt's selten Möglichkeiten die Leute weiter wie am Anfang zu infizieren. Die meisten Leute brauchen auch kein MundschutzMasken zu tragen. In der vergangenen Ferien von nationalen Feiertagen, fahren oder fliegen ungefähr 500 Milliarden fast halbe Bevölkerung Leuten unterwegs mit Stauen überall .

    Rose YoungRose YoungVor 25 Tage
  • Hab vorn jahr oder länger von dem social scroring gehört find dieses System beängstigenden China ist da weit weg aber seinem Volk Medien wie DEhave verbieten 😂

    Dee ToxxDee ToxxVor 25 Tage
  • Vor paar Jahren haben Bettler und Straßeverkauf da schon App benutzt . Man braucht nur Code scannen. Fast alles kann sehr bequem und einfach durch App gemacht werden .Online Unterricht für die Schule und Uni sind sehr üblich in der Pandemie Zeit. Jede Eltern hat Klassegruppe, die aktuelle Nachrichten von Schule z. B. Aufgaben für Schülern wissen die Eltern auch direkt. Die Leute diskutieren und tauschen viel über internationale Erziehung Erfahrungen und Schulsachen jeden Tag und nicht wie hier ganz ruhig.

    Rose YoungRose YoungVor 25 Tage
  • ich kann der Bär nicht mehr zuhören, über was redet die da?

    from the dark side of the moonfrom the dark side of the moonVor 27 Tage
  • Jawoll.. die Digitalisierung macht uns jaaa sooo glücklich für´n ArXXh.. muss ja pures Glück sein, wenn aus dem Menschen, nun ein Smartphone bedienender Vollzeit-Junkie wird.. der ja sooo "cool" und "modern" ist * huuuuust* , weil einfach das Smartphone zum mega-besten-Partner wird.. wahrscheinlich noch mehr wie der eigene Partner !! yess genau da müssen wir hin Leute.. hey mom.. da sind wir ja schon.. Es verändert sich viel, viel zu viel zu unserem "Besten" ? da fällt mir ein gutes Zitat ein - "Veränderung ist wie der Tot - man sieht erst wie er aussieht, wenn man an der Schwelle steht" Wilkomen in DigitalWorld :D man sollte sich selbst mal beobachten - wie oft, wie sehr und zu was/ für was, man das "heilige" neue Stück so alles gebraucht.. oder werden wir schon geb.. ?? who knows PS- ja es ist echt armselig und verstörend zugleich, wenn kleine kids mit so sau-teuren Dingern rumrennen, NUR um letztendlich das Netz mit den "wundervollen" Selfies zuzumüllen oder Pokemonz zu fangen. luuuuuul !!! (Eltern seid ihr wirklich Stolz auf sowas ?!?!?) ! fck this Sh1T !!

    Mike eLuN3Mike eLuN3Vor 27 Tage
  • Also dahin wo China ist, möchte ich unter keinen Umständen!

    Bella BlockBella BlockVor 28 Tage
  • 9:29 typing like a pro^^

    affe maklaaffe maklaVor 29 Tage
  • Ahnungslose Menschen die sich Politiker nennen 🤮

    nitram wozriznitram wozrizVor Monat
  • Der neue Faschismus! Digital.

    Estenpascha xxxEstenpascha xxxVor Monat
  • Die waren schon immer vorne Was Digitalisierung angeht egal ob Bank oder andere da gibt es wahrscheinlich nicht mal mehr Bankautomaten finde ich sehr schade ein Stück weniger abhängig vom Handy sein sollte jeder durch das Digitale werden alle entrissen aus dem Richtigen Leben alle starren aufm Handy Display in der Bahn wie Zombies

    ____Vor Monat
  • 24:03 Zack und unsympathisch. Tolles Demokratieverständnis.

    Kaboo JKaboo JVor Monat
  • Mobile Only = Ich, ausgesperrt

    BrianBrianVor Monat
  • Jetzt ist jemand andersterst dran ! wie Politikerin mit dem Schüler umgegangen ist. EkelHaft

    cubytischercubytischerVor Monat
  • Was ist Frau Dorothea Bär für eine respektvolle Person? Wenn Sie der Aufgabe - eine Frage zu beantworten - nicht gewachsen ist, sollte sie überlegen ob sie in dieser Position richtig ist?!!!! Wie dieser junge Mann öffentlich in diesem Video bloß gestellt wird, ist der Frau B. völlig egal!! Einfach nur beschämend, wofür unsere Staatsgelder ausgegeben werden!!! Sich selbst in dieser Position so zu blamieren !!! Digitalisierung stelle ich mir anders vor : jung, lebendig, offen kommunikativ und freundlich!!! Junger Mann: ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft!! :-)

    Seefahrer 1Seefahrer 1Vor Monat
  • Die meisten deutschen glauben in China läuft es ab wie im Altertum und das die Chinesen nur plasikmüll produzieren...

    King KushKing KushVor Monat
  • Auf ne Frage nicht eingehen und über Instagram reden, geile Alde

    RECK ZWEIEINSRECK ZWEIEINSVor Monat
  • "Mobile only" und den Desktop abgeschafft... Wie zum Henker arbeitet die effizient? Ach, OK, Politikerin, die muss das ja nicht. Es gibt Studien die darlegen, das ein zweiter Monitor 20-30% bringt. Was bringt da wohl der Verzicht auf eine gescheite Tastatur und Monitore? :D Die IT-Kompetenz ist die sie demonstriert entspricht dem was ich von einem deutschen Politiker erwarte... Auch geil das die Unternehmen hier in Schutz genommen werden. Klar ist das OK das die mehr und vor allem HIER zu bezahlen haben! Die Leistung der Konzerne wird doch hier erbracht? Ich habe eine Weile für eine US Firma gearbeitet von Deutschland aus und wegen $13b Umsatzsteuergesetzt kamen gleich ZWEI Beamte ins Haus die meine Unterlagen geprüft haben und den Erfüllungsort in Frage gestellt haben. 4 Jahre später noch eine Steuerprüfung, war alles OK aber: WTF? Ich verdiene keine Millionen. Aber gut, mit mir kann man es ja machen, ich habe keine Milliarden mit denen ich die Politik auf Kurs bringen könnte...

    nasragielnasragielVor Monat
  • Natürlich funktioniert es in China, ein Kommunismus. Die Bürger haben keine Menschenrechte, keine Freiheit. Die Regierung macht was sie will ohne Bürger zu fragen.

    Kait0 NoKait0 NoVor Monat
  • nächste Staffel von Black Mirror sollte in Deutschland oder in China gedreht werden. Sie freuen sich, stolz darauf, wenn sie darüber reden. So schrecklich.

    Kait0 NoKait0 NoVor Monat
  • 36:00 ein Grund nicht bei Zalando einkaufen sollte

    Kait0 NoKait0 NoVor Monat
  • Nur um Leute unter Kontrollen zu stellen. Das ist Albtraum, in China zu leben, man hat dort keine Freiheit.

    Kait0 NoKait0 NoVor Monat
  • Diese Ministerin hat NULL Ahnung. Und der Scheuer ist ja der groesste STEUER-Geldverprasser in der Geschichte Deutschlands ! Gute Nacht !!!!

    Rolf HuRolf HuVor Monat
  • Kapitalismus funktioniert, wenn er von einer kommunistischen Partei organisiert wird

    CryptoChadCryptoChadVor Monat
  • Und was passiert, wenn das Handynetz mal ausfällt? Stillstand...

    Ani olgaAni olgaVor Monat
  • Warum fotografieren Sie Ihr Frühstück? Frau Bär: “Das freut die Leute.” Oooh mein Gottttt! Deutschland verblödelt wirklich.

    Grozdina PetrowicGrozdina PetrowicVor Monat
  • Wenn die Erforschung des Weltalls erstmal richtig abgeht, werden es die großen Konzerne sein, die allem einen Namen geben: Die IBM-Sternen-Sphäre, die Microsoft-Galaxie, Planet Starbucks…" "Wie so viele andere war ich zu einem Sklaven des IKEA-Nestbautriebes geworden… Ich blätterte Kataloge durch und fragte mich, welche Esszimmer-Garnitur wohl meine Persönlichkeit definiert…" (Fightclub 1999)

    Andre FourbergAndre FourbergVor Monat
  • Wir wollten nicht wie die. Total Kontrolle von Staat.

    cai toicai toiVor Monat
  • Habt ihr euch schon mal gefragt wer steckt hinter dieser Digitalisierung in China !!! und für welche Teuflische ideen das sie unsere Daten sammeln !!!

    A. E.A. E.Vor Monat
  • Mit den sozialpunkten in China wird eine Kastengesellschaft des 20. Jahrhunderts geschaffen.

    Michi T.Michi T.Vor Monat
  • Bei uns kommt das Internet aus Bambusleitungen, Gruß aus dem Jahr 2004. Internet Explorer.

    Michi T.Michi T.Vor Monat
  • Diese Ministerin wirkt irgendwie sehr unseriös auf mich

    Hannah LehnerHannah LehnerVor Monat
  • In Österreich kann man mittlerweile so gut wie alle amtssachen online machen von der Steuererklärung über die Familienbeihilfe bis zum Arbeitslosengeld (ihr nennt das glaub ich harz 4) mir war gar nicht klar das Deutschland da so schlecht aufgestellt ist.. durch corona ist das bei uns auch nochmal beschleunigt worden. Ich kann nicht ganz nachvollziehen wieso das Deutschland noch nicht geschafft hat, die nötigen Ressourcen wären ja vorhanden. An den Schulen gibt's bei uns aber noch auch viel zu tun, die meisten haben zwar schon Beamer aber in manchen Schulen gibt es immer noch Overhead Projektoren und keine PCs ( soweit ich weiss aber nur in ländlicher en regionen), in Wien haben ausser die Volksschulen alle Beamer und PCs ( auch wenn diese meist schon 10 Jahre alt sind lol)

    Hannah LehnerHannah LehnerVor Monat
  • 23:18 Gute Frage, 23:46 schlechte Antwort.

    Sascha355Sascha355Vor Monat
    • Gerade als Politikerin sollte man gegenüber Schülern dem Sprichwort "Es gibt keine schlechten Fragen" folgen. Das war einfach nur schwach.

      Sascha355Sascha355Vor Monat
  • Die Amerikaner sind jetzt bedeutungslos. Die Zukunft ist China. Die haben auch mehr Intelligenz. und fuehren keine endlosesen Kriege. Der Westen ( U S A ) verschreien China mit Hass als Kommunisten. In China ist harte Arbeit die Regel und Jahrtausende Kultur.

    Olivia Woo-TROlivia Woo-TRVor Monat
    • China hätte schon längst Südkorea und Taiwan überfallen lassen, würden die Amerikaner sie nicht verteidigen. Erst vor einer Woche hat Xi Jinping öffentlich bekannt gegeben, seine Soldaten sollen sich auf einen Krieg mit Taiwan vorbereiten, zudem sind chinesische Kampfjets viermal in taiwanische Flugsicherheitszone eingedrungen. :) Sehr friedliches China, ne? Jetzt haben die Chinesen ihr Ziel erreicht und die Japaner, Kanadier, Australier und Amerikaner schicken jetzt fleißig Schiffe in die Taiwanstraße, USS Ronald Reagen is coming back. :)

      Niklas S.Niklas S.Vor Monat
  • Alibaba darf die Schweizer Post gratis benutzen, muss keine Garantie anbieten - danke ihr lieben Politiker und Beamte, die die eigenen Wirtschaft zerstört.

    never try never knownever try never knowVor Monat
  • Das gleiche bei uns in den USA in den staedten

    Raven Mills- proud US citizen MillsRaven Mills- proud US citizen MillsVor Monat
  • hahaha voraus ist ??? und im thema datenschutz ganz weit hinten

    Rob van DammMRob van DammMVor Monat
  • DIGITALÜGEN .....

    DirceuBrazDirceuBrazVor Monat
  • 23:10 Die Bär ist als Digitalministerin völlig untragbar! Die billige Art und Weise, mit der sie die gut durchdachte Frage des Schülers abschmettert und ihn vor seinen Mitschülern lächerlich macht, zeugt von einer Arroganz, Überheblichkeit und Uneinsichtigkeit, wie man sie so nur bei der CSU findet.

    MichaelneissMichaelneissVor Monat
  • Warum müssen wir immer diese unfähigen Minister einer 7% regional Partei aushalten?! Es tut mir in den Ohren weh ihnen zuzuhören und dabei bin ich nicht mal auf den nicht vorhandenen Inhalt eingegangen o.O

    Binder WeihnachtsmannBinder WeihnachtsmannVor Monat
  • Ich würde gerne Mal ne Sendung zu psychischen Erkrankungen in China sehen.

    Sanjo sunshineSanjo sunshineVor Monat
DEhave