Trumps Deutsche Bank | WDR Doku

22 Sep 2020
498 386 Aufrufe

Seit mehr als 20 Jahren ist der Immobilientycoon Donald Trump Großkunde der Deutschen Bank. Über die Jahre hatte man ihm und seiner Familie Dollar in Milliarden-Höhe geliehen - für Immobilienprojekte. Unter den Käufern dieser Immobilien: Oligarchen aus der Ex-Sowjetunion. Auch solche, die im Verdacht stehen, kriminelles Geld in US-Immobilien zu waschen. Hat der heutige US-Präsident von solchen Geschäften profitiert?
Zur gleichen Zeit ist die Deutsche Bank New York tief verstrickt in Geldwäscheskandale. Geld aus dunklen Geschäften mit zwielichtigen Investoren, auch sie: Oligarchen aus der Ex-Sowjetunion. Und, ausgerechnet die New Yorker Dependance leiht Trump weitere hunderte Millionen - und das, nachdem er einen Kredit nicht zurückgezahlt und die Bank verklagt hatte. Wie kann das sein?
Nachdem Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wird, stellen mehrere US-Geheimdienste fest: Russland habe versucht, die Wahl zugunsten Trumps zu beeinflussen. Im US-Parlament keimt ein unglaublicher Verdacht: Hat sich Trump in finanzielle Abhängigkeit von Russen begeben? Ist der neue Präsident womöglich beinflussbar?
In einer aufwendigen investigativen Recherche gehen Reporterinnen und Reporter von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung den Fragen nach: Was verbindet Donald Trump und die Deutsche Bank? Welche Rolle spielen Russlandgeschäfte dabei? Und welche Geheimnisse versucht der US-Präsident möglicherweise zu verbergen?
#Trump #DeutscheBank #WDRDoku
______
Ein Film für Die Story im Ersten von Jan Schmitt, Petra Nagel, Petra Blum, Georg Wellmann.
Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Weitere Dokus zum Thema: dehave.info/news/PLeVHoee00PXuSbteBjTrg9MTEXRP-Gq58

KOMMENTARE
  • Hört bitte auf den Mann als den mächtigsten Mann zu nennen der ist kein Präsident und war noch nie ein Präsident weil eine einbildung ist auch eine Bildung

    Mike GroßeMike GroßeVor Tag
  • In fortgeschrittenem Informationszeitalter sollten alle privaten Banken abgeschafft werden und die Zentralbanken alles direkt übernehmen. Momentan ist es so, dass die privaten Banken in guten Zeiten dreist Geld abzapfen, um die Blase noch größer zu machen. Wenn es mal schlecht geht, drohen sie mit bankrott und schlimmen Kettenreaktionen so dass immer die Zentralbanken am Ende die Löcher zustopfen. Letztendlich zahlen die Steuerzahler für den Mist, während die Banken über Jahre hinweg die Manager und Großaktionäre für ihren Scheissbauen reichlich belohnten. Wenn Zentralbanken sowieso alle Probleme mit Gelddruckerei lösen, sollten sie doch lieber gleich das Geld in die richtige Stellen fließen lassen ohne den Umweg über alle privaten Banken. Mangels an Technik für Informationsverarbeitung war die Aufwand einfach zu groß um alles zentral managen zu können, aber es wird sich mit noch intelligenteren AI und stärkeren Supercomputer ändern. Ich denke, China wird das erste Land sein, diesen Schritt zu meistern. Die Chinesen haben das passende Staatssystem bereit.

    SuperDiaomanSuperDiaomanVor 3 Tage
  • Die Dokumentation habt ihr echt gut hin bekommen.

    Mashti SuriMashti SuriVor 4 Tage
    • Hallo Mashti, das ist ein schönes Lob. Danke.

      WDR DokuWDR DokuVor 4 Tage
  • Buzzfeed als Quelle kommt super inkompetent rüber, sonst gut.

    miGGemiGGeVor 5 Tage
  • CEO Bank Corrupted criminals must be Jail 👮🚓trip.

    Reddy RajuluReddy RajuluVor 6 Tage
  • Oh WDR!Müsst ihr ein Schiss haben!Es wird bald alles rauskommen.🤡

    Mike S.Mike S.Vor 6 Tage
    • Hallo Mike, wovor haben wir Schiss? Was wird rauskommen?

      WDR DokuWDR DokuVor 5 Tage
  • So Menschen wie Trump gehören in den Knast. Der ist nur ein Mensch wie alle anderen auch

    John DexterJohn DexterVor 6 Tage
  • Deutschland könnte Trump nie leiden. Werweis warum wohl 😅

    Dalaman KiperDalaman KiperVor 8 Tage
  • Sperrt sie ein, nicht nur Trump, die Typen von der Deutschen Bank auch.

    Müller RichardMüller RichardVor 8 Tage
  • die deutsche Politik sollte so etwas wie den Rico act in Amerika einführen, denn dann kann man die Deutsche Bank Mafia und alle Helfershelfer inhaftieren, aber die deutsche Politik hängt zu stark von der Bank ab

    A. kievstar025A. kievstar025Vor 9 Tage
  • Was werde mit bericht über Biden,seine kontakte mit chinesieschen Regierung,kontakte mit Antifa und linken aktivisten?

    Koralewski StanislausKoralewski StanislausVor 9 Tage
    • Pssst...

      Friedrich FredmannFriedrich FredmannVor 6 Tage
    • Ja, wo sind die denn außer in deiner Fantasie???

      TOFKAS01TOFKAS01Vor 8 Tage
  • Bitte Leute, wechselt zur GLS Bank.

    Ja IchJa IchVor 9 Tage
  • Tolle Reportrage , hoffe es gibt die auch auf Englisch, was vergleichbares gibt es nicht in den USA oder?

    Volkmar HeimannVolkmar HeimannVor 9 Tage
  • Ganz schön Link!🤔😁

    Karin HeckelKarin HeckelVor 9 Tage
  • 🤔😀😮Donald Duck!😀😀😀😀😂😁

    Karin HeckelKarin HeckelVor 9 Tage
  • Warum wohl führen ganze Staaten dieser Welt jetzt und sein langer Zeit Gerichtsprozesse genen die Deutsche Bank? Und Gewinnen diese Prozesse reihenweise, bzw. strebt die Deutsche Bank Vergleiche an? Nämlich um weiteren Verurteilungen zu entgehen. Auf Grund der bereits erfolgten Verurteilunegn der Deutsche Bank beispielsweise in den USA kann man ohne jeden Zweifel davon sprechen, dass offensichtlich auch Verbrecher in dieser Bank gearbeitet haben und vielleicht noch immer dort arbeiten....

    Volker SchauppVolker SchauppVor 10 Tage
  • eine Doku über Scholz und Cum-Ex wäre besser gewesen

    Soeren S.Soeren S.Vor 10 Tage
  • Trump 2020

    Metal is foreverMetal is foreverVor 11 Tage
  • Ein derartig schlechter Bericht der bis auf die Rolle der DB nichts als Vermutungen , nichts gerichtfestes , enthält. Immer wenn es spannend werden könnte, heißt es::Es gibt keine Beweise. Es werden Zusammenhänge dargestellt v.a. bzgl der Trump Immobilienfinanzierungen, die suggerieren, das irgendwas nicht stimme (und in beziehung gebracht mit der dubiosen Rollen der DB ) Ich habe auch eine Immobilienfinanzierung mit der DB gemacht, bin ich deswegen verdächtigt MITden rechtswidrigen Geschäften der DB gemein zu sein? ..und dann diese Verbindungen zwischen Russland und Trump..soweit ich weiss hat Mueller mit seinem Untersuchungsausschuss jahrelang recherchiert und aber auch garnichts gerichtsfestes gefunden..also Leute macht einfach besseren investigativen Journalismus!

    andreas seckandreas seckVor 12 Tage
    • Lass die Deutsche Bahn da raus.

      Aluhut-DealerAluhut-DealerVor 7 Tage
  • Wenn man nur Psychopathie strafbar machen könnte

    JJVor 12 Tage
  • Och plötzlich....

    Miri LapMiri LapVor 12 Tage
  • Ich liebe wie ihr die Musik von House of cards benutzt, während ihr über einen fragwürdigen Präsidenten redet

    IcyTvIcyTvVor 13 Tage
  • Die deutsche Bank gibt Kredite an Kriminelle aber an Normale Mitbürger nicht

    Evgenios NikolopoulosEvgenios NikolopoulosVor 14 Tage
  • Bin auf die Fortsetzung gespannt, wenn Trump für weitere 4 Jahre bestätigt wird.

    Dieter EhrlichDieter EhrlichVor 14 Tage
  • Ausgelagerte Arbeitsplätze in der Fertigung, teures Wohnen und die Opioidkrise alles wegen China. Outsourced manufacturing jobs, expensive housing, and the opioid crisis all because of China.

    Thi Thu NguyenThi Thu NguyenVor 15 Tage
  • Wie kann denn ein Casino Pleite gehen?? Die Bank gewinnt doch immer!!

    Manuel DiasManuel DiasVor 16 Tage
    • Nun, im Fall Trumps z.B. wenn du deine Casinos nicht in Las Vegas baust sondern in Kansas City....wo keiner hin will.

      TOFKAS01TOFKAS01Vor 8 Tage
  • Doku about politics, finance or mafia: exists House of Cards Soundtracks: now this looks like a job for me

    Мишка МаиМишка МаиVor 16 Tage
  • Interessante Doku, aber falscher Titel. Es geht hier ja primär um die Deutsche Bank und nicht um Trump. Alles rund um Trump waren nicht beweisbare Unterstellungen. So ist das reine Diffamierung. Schade.

    Dirk StarkDirk StarkVor 16 Tage
  • Mich würde ja mal interessieren, ob die Deutsche Bank auf ihre Verschwiegenheitspflicht verweist!🤔😂

    Anna BeckerAnna BeckerVor 16 Tage
  • Musste arte so heftig mit deren Fettbäuchen übertreiben :D ?. 9:26

    typotypoVor 16 Tage
  • Also kommt man mit den Russen als Vorwand um Sachen herauszufinden die gegen ihn verwendet werden können. Gut dass Trump dicht hält und die Deutsche Bank sowieso. Die hat mit dem Anti Trump Politik Kram sowieso nichts am Hut und hält sich logischerweise raus.

    B PB PVor 17 Tage
  • Interessant Wie Leute die etwas sagen könnten einfach so selbstmord begehen 😒 so ein Schwachsinn wir sind die Ameisen die arbeiten gehen und die verzocken die Kohle

    deniz denizdeniz denizVor 17 Tage
  • Da ist wohl einiges auf sandigem Boden aufgebaut...und die DB hat viel dazu beigetragen !

    Claus PetersenClaus PetersenVor 17 Tage
  • Exzellente Doku, man solte auf English übersetzt werden, soll die Trump Supportes dieser Seiten Trump kennengelernten.

    DiogenesDiogenesVor 17 Tage
    • Hallo Diogenes, vielen Dank für das Lob. Wir nehmen die Anregung auf. Danke.

      WDR DokuWDR DokuVor 17 Tage
  • 70 Millionen Wähler haben einen Verbrecher gewählt , die Bank zähle ich auch dazu

    Andreas MeyerAndreas MeyerVor 17 Tage
  • 0:14 "Und ihre Geheimnis umwobene Kundschaft" Es gibt etwas, was sich Datenschutz nennet. Zudem müssen Banken in der EU die Kunden vorher überprüfen und wenn nichts dagegen spricht erhalten die "speziellen" Kunden das selbe Leistungsspektrum wie jeder andere Kunde. Oder ist jetzt CocaCola ein böses Unternehmen weil auch zwielichtige Menschen dort ein Getränk kaufen?

    BLUE GROWBLUE GROWVor 18 Tage
  • Der WDR sollte sich lieber mal um die Geschäfte der Araberclans z. B. im Ruhrgebiet kümmern. Das wäre wichtiger. Erst gestern habe ich wieder 20-Jährige dort mit Porsche Carrera Turbo S herumfahren sehen. Ach ja, die Araber sind ja so tüchtig - sagt Merkel. Hinweis für Nicht-Autofreunde: Das v. g. Fahrzeug gibt es zum Stückpreis von ca. 240.000 Euro.

    Goeran SvenssonGoeran SvenssonVor 18 Tage
    • Hallo Goeran, der WDR kümmert sich um alle relevanten Themen unserer Gesellschaft und gerade NRW ist hoch engagiert in der Clanverfolgung. Wann hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in der von Ihnen genannten Form geäußert?

      WDR DokuWDR DokuVor 17 Tage
  • Mindestlohn für Trump 😂😂😂😂. Korruptes System!!

    Gjavit PacolliGjavit PacolliVor 18 Tage
  • Super interessant und gut gemacht 👍

    Johan SchommartzJohan SchommartzVor 18 Tage
    • Hallo Johan, wir vom WDR freuen uns über Ihr Lob. Danke

      WDR DokuWDR DokuVor 17 Tage
  • Trump ist nicht einfach "irgend ein cleverer Karriere-Planer"* - ebenso wenig wie ein Charles Manson einfach nur jemand war, der halt ein "bisschen Schwierigkeiten hatte, seine Aggressivität zu kontrollieren".....- *Ich mache mir grosse Sorgen!* - Trump ist nicht nur in meinen Augen, sondern auch nach übereinstimmenden Meinungen einiger der führenden klinischen US-Psychologen und Psychiater massiv persönlichkeitsgestört. Das bedeuter klipp und klar: *Er wird NIEMALS und UNTER KEINEN UMSTÄNDEN freiwillig das Amt räumen!* - Denn daran würde sein Selbstbild zerbrechen, was er nicht ertragen würde! ( Ich bin selbst Diplom-Psychologe und WEISS das!) - Zur Zeit verhält er sich verdächtig ruhig...- Ich denke, er spinnt Pläne, auch für den Fall, dass seine "Betrugskampagne" scheitert! - Das macht mir massiv Angst, denn ich befürchte stark, dass er in der Tat ein *maliziös narzisstischer Psychopath* ist - und *es ist bekannt, zu was Patienten mit speziell dieser extrem "bösartigen" Kombination zweier sehr schwerer Persönlichkeitsstörungen (hier finden sich gleich zwei der drei Störungen aus der berüchtigten "finsteren Triade" besonders gefährlicher Persönlichkeitstypen vereint....) gehören zu den schwersten und am schwierigsten zu therapierenden psychischen Störungen überhaupt!) fähig sind,* wenn deren Interessen auf dem Spiel stehen! - Das Problem ist die immens grosse Macht, über die Trump z.Z. noch verfügt. Er ist nicht nur uneingeschränkter Führer einer teilweise unberechenbaren "Bewegung der Unzufriedenen" in den USA und hat erwiesene Kontakte zu einer ganzen Reihe gefährlicher Personen und Zirkel, von Nordkoreas Diktator bis zu Rassisten- und Extremistenkreisen - er ist *immer noch* amtierender Präsident der dominierenden westlichen Grossmacht USA und zB. damit Herr über den "Nuclear Football" ( den Kontrollkoffer zu den strategischen US-Atomwaffen)!! - Damit kann er grösstes Unheil anrichten!! Von Blockieren der Amtsübergabe bis hin zu *offenem Putsch* ist m.E. nach grundsätzlich theoretisch mit so ziemlich ALLEM zu rechnen! *Aufgrund der "Goldwater"-Klausel wird man ihn nicht für amtsunfähig erklären können* ( Danach darf niemand in den USA ohne direkte, persönliche psychiatrische Untersuchung als "krank" diagnostiziert werden, und Trump würde das nie zulassen!!), *bis er nachweislich zur Gefahr für sich oder andere wird!* - Da Trump gerissen ist ( gehört auch zum Störungsbild!), wird er, was immer er ausheckt, sich solange geschickt dagegen schützen, bis er sein Ziel erreicht hat!! *Nochmal: Seid sicher, dass Trump so gestört ist, dass er NIE das Amt freiwillig aufgibt! - Jeder mag sich Gedanken darüber machen, was DAS in letzter Konsequenz möglicherweise bedeutet! - Das ist extrem beängstigend und ich befürchte, dass die vernünftigen Menschen die Gefahr massiv unterschätzen!! ....Am Ende hoffentlich nicht, bis es zu spät ist!!* Finden Sie, dass ich übertreibe?? - Ich sage Ihnen ehrlich: *ICH HOFFE, DAS ES SO IST!!*

    Andreas WinzenAndreas WinzenVor 18 Tage
  • Ich kann nicht glauben,dass dieser doch einfach offensichtliche Verbrecher (in der ARD kann man lesen,dass er in NYC ua wg Kindesmissbrauch (!!!!!) angeklagt ist ,aber das muss ja nicht stimmen) immernoch von 70.000.000Amis gehyped wird.Die älteste und schwülstigste Demokratie der Welt,immer mit Gott,hier Gott,da Gott-die hat ihre Ehre und ihr Rechtsempfinden scheinbar dem hemmungslosen Burger-Fritten-Coke-Konsum geopfert. Das macht fassungslos und mich sehr traurig. Man kann heute ganz viel angeblich empörten Schaum vorm Mund haben wenn es um Kinder geht-und Trump verteidigen......?

    MalerinMalerinVor 18 Tage
  • The conflict between Trump and Biden has great impact on the whole world, where China has occupied Tibet, Vietnam, then China tries in Taiwan, so only with corruption without weapons. It has come so far in the world that the corruption through MEDIA is well organized by china in the whole world. In media only one-way street against Trump, watch out!! the govement should intervene to avoid misery for the next generation.

    Thi Thu NguyenThi Thu NguyenVor 18 Tage
  • Der größte Angeber aller Zeiten. Der größte Verlierer aller Zeiten. Der meistgehaßte auf der Welt. Der unehrlichste auf diesem Kontinent. Der selbstverliebste Blondi. Aber was hat er? Nichts, garnicht's. 🤮👅🤮👅🤮👅

    Gina LaengrichGina LaengrichVor 19 Tage
  • Wieso gibt die deutsche Bank diesem Mann Geld und gleich soviel Denke dann muss bei Trump mal gepfändet werden der Mann ist total verschuldet und nix passiert der kleine Mann kann sowas nicht verstehen

    Daisy KenscheDaisy KenscheVor 19 Tage
  • Gibts das auf englisch?

    MonaLi LiliMonaLi LiliVor 20 Tage
  • Niemand ist perfekt, ka was stimmt und was nicht und was Trump da bezahlt haben soll und was nicht und warum. Zu Wort lassen die ihn nicht kommen. Das die Russen sich in die Wahlen eingemischt haben sollen hat sich nach dem Müller Report nicht bestätigt und das die Russen sowieso an allem Schuld sind wird wohl seit dem kalten Krieg regelmäßig dogmatisiert und das nicht weil sie die schlimmsten sind, sondern wohl weil die Amis nicht wollen das sich die russische Wirtschaft stabilisiert(was sie meiner Meinung nach schon getan hat, wenn man sich mal die Staatsschuldenquoten der vergangenen Jahre ansieht und wies dort heute aussieht), weshalb auch das Feindbild regelmäßig in Filmen und den Nachrichten aufrecht gehalten wird. Leider!

    RubikonRubikonVor 20 Tage
  • Betrüger bekommen kein Geld, es sei denn man wird auch betrogen!!

    Petert MöllerPetert MöllerVor 21 Tag
  • Natürlich wieder Trump, das passt ja wieder 😉 Auf alle Fälle sehr interessante und unterhaltsame Doku 👌🏻

    Darkangelmw11Darkangelmw11Vor 22 Tage
  • Michael Cohen seiner lang Jährige Anwalt schon gesagt wenn Trump Bankrott gehts er will als USA Präsident werden will..ist so geworden und hat Americanische Steuerzahler ausgenutzt.. alleine von seiner Golf Amerikaner hat schon für seine Vergnügen Millionen bezahlt..Arme Amerika..

    Josie SchulzJosie SchulzVor 22 Tage
  • Ich wär' so gerne Deutsche Bank, dann wär' ich nicht immer so blank Mein bester Kunde ist Präsident, und der finanziell ja auch potent! Das sagen alle die mit ihm streiten - was sind da schon diese Pleiten. Doch dann kommt Biden und wird Präsident, ganz demokratisch - ey, Moment, der Trump hat noch 30 Millionen Schulden oder mehr? Und jetzt sieht es so aus, als würde Donald untergehn, nix reimt sich mehr - und vom geliehenen Geld werden wir wohl nix mehr sehen, Trump geht in den Knast, und wir leer aus! Aber: Wir sind systemrelevant! Und da gibt es doch diese deutschen Steuerzahler...

    Walküre UnruhWalküre UnruhVor 22 Tage
  • Nach der Präsidentschaft wird das wohl alles früchte tragen bei ihm

    lofoxmlofoxmVor 23 Tage
  • Hier fehlt auch der Aufklärungswillen der deutschen Bundesregierung. Die Macht hätten sie dazu. Aber schon der Cumex-Skandal ist Beweis dafür dass dieser Willen nicht existiert!

    FitnessKaufFitnessKaufVor 23 Tage
  • Was für ein grottenschlechter Geschäftsmann muss man eigentlich sein um mit 6 (!!!) Casinos pleite zu gehen?

    watmanwatmanVor 23 Tage
    • Im Prinzip geht es nur darum, Steuern zu vermeiden und „Ausgaben“ zu generieren. Macht er anderswo Gewinn, z.B. mit Immobilien, Miete, etc. müsste er das versteuern. Vorher kann er aber seine „Verluste“ aus anderen Projekten gegenrechnen. Et voilá, moderne Geldwäsche. Die Gewinne bleiben ihm zu 100% und gehen nicht an den Staat, große Posten der Ausgaben sind teilweise aber einfach nur ausgedacht oder Verbindlichkeiten an eigene Sub-Firmen („Lizenzen“, Franchisegebühren, Patente, Beratungskosten...) Machen alle Reichen so.

      Markus WalterMarkus WalterVor 4 Tage
    • Das wird doch hier erklärt, die wurden verschuldet aufgebaut, für den Unterhalt hätte er wieder Kredite gebraucht, die keiner zurückzahlt. Insolvenz anmelden heisst nicht dass das Casino pleite ist.

      Uschi HaseUschi HaseVor 18 Tage
  • Trumps Schikanen ziehen sich durch sein Leben. Alles in allem ein sehr armseliger und trauriger Mensch.

    De La Porto NotzkiDe La Porto NotzkiVor 24 Tage
  • Dirk.-.. pass auff!! Weg von dem...

    O. SchwedeO. SchwedeVor 24 Tage
  • ...NEINNN!! ...will net wissen ob das stimmt!! ...mache mir jetzt "Bockwurst" mit Brötchen und viel Senf... dann sieht man nix mehr!! Klar: es kommt auf den *SENF* an...

    O. SchwedeO. SchwedeVor 24 Tage
  • Mal ehrlich, der Typ ist einfach der Boss! Angeblich ist er in allem schlecht, aber gleichzeitig Präsident, Milliardär, Immobilienmogul, und topfit mit über 70! Dem ist scheißegal was andere denken! Was sind wir für Opfer 😂😂😂

    BenjaminBenjaminVor 24 Tage
  • Und warum ,wenn so "einfach" die Wahl vor vier Jahren zu Gunsten Trump manipuliert wurden , hat das dann dieses Jahr net geklappt

    CH.O NailsCH.O NailsVor 24 Tage
  • Donald Trumps geschätztes Vermögen 2,5 Milliarden Dollar seine Schulden ca.2.Milliardendollar 🤣

    TaNi iTaNi iVor 26 Tage
    • TaNi, Ja und jetzt??? Was willst Du damit sagen?

      Holy GhostHoly GhostVor 19 Tage
    • 500Mio hat er ja schließlich noch

      Leon SchuhmayerLeon SchuhmayerVor 25 Tage
  • Wann läuft denn endlich die "Wirecard-Doku" im TV? Wäre für unser Land und die Wähler aktuell deutlich interessanter!

    Mentale EvolutionMentale EvolutionVor 29 Tage
    • Hallo Mentale Evolution, seien Sie sicher, die kommt, sobald Klarheit besteht.

      WDR DokuWDR DokuVor 29 Tage
  • 1933...1984...2020...unglaublich dass das funktioniert...ich kann es nicht fassen...ANGST!

    Hobbit SumbarchHobbit SumbarchVor Monat
  • Deutsche Bank ,ich schon lange nicht mehr deutsch, wahrscheinlich einer von den Reichen hat ihn in der Tasche.

    adambenko2adambenko2Vor Monat
  • Wie die versuchen ganze Zeit Tel iwas unterzuschieben. Hahahhaha aber ihr könnt seine Erfolge damit nicht schmälern.

    G da SenseiG da SenseiVor Monat
  • 😂😂😂😂😂🤣

    Onkel buddhaOnkel buddhaVor Monat
  • Trump gehört die Deutsche Bank.

    mondkultmondkultVor Monat
  • Trump 2020 💪👍

    JaaooodJaaooodVor Monat
  • Bla Bla Bla Lügen üper Lügen

    El chapo MexikoEl chapo MexikoVor Monat
    • Jaja, die "Cabale" gegen Trump.... und ALLE sitzen mit im Boot.

      RamirezaRamirezaVor Monat
  • Die Ferengis der Deutschen Anklagebank

    deathmetalrockstardeathmetalrockstarVor Monat
  • Die deutsche Bank ist eine Mafiabank was machen die Staaten sie schauen zu. und zu trump naja er hat sich kaufen lassen und von den Wählern die hat er betrogen weil wenn er Präsident wird kann ihm ja keiner was aber da jetzt die geschäfte die familie übernommen hat könnte man die schulden bei dennen einklagen

    Anime songs with feelingAnime songs with feelingVor Monat
  • Gähn

    Sun BooSun BooVor Monat
  • Ganz ehrlich jeder soll vor seine eigene Haustür sauber machen es ist jeden seine Sache wo und wie viel er Kredite hat

    Sonja HartigSonja HartigVor Monat
    • Trump ist keine reine Privatperson, sondern mit die mächtigste Person der Welt. Es besteht ein berechtigtes öffentliches Interesse an seinen Geschäften, die seine politischen Entscheidungen, die immerhin Millionen von Menschen betreffen, beeinflussen können. Es ist die Aufgabe einer freien Presse, den Mächtigen auf die Finger zu gucken. Was Sie sich wünschen, sind DDR-Zustände.

      `_ ́`_ ́Vor Monat
  • Ich würde mich sehr freuen über einen ausführlichen Bericht wo Obama, Clinton usw ihr Vermögen her haben, ich hörte was von grausamen Menschenhandel, Korruption und vorallndingen Adrenochrom und Kindermissbrauch? Wer von der Lüge lebt stirbt an der Wahrheit!

    Heaven OfLoveHeaven OfLoveVor Monat
    • Hallo Heaven OfLove, da gibt es anerkannte Standards. An denen orientieren wir uns.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
    • @WDR Doku Welche Informationsquellen sind für das öffentlich rechtliche Fernsehen denn seriös bzw legitim?

      Heaven OfLoveHeaven OfLoveVor Monat
    • Hallo Heaven, doch, Fragen beantwortet man mit Gegenfragen, wenn etwas unklar ist.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
    • @WDR DokuFragen beantwortet man nicht mit Gegenfragen, TATSACHEN verschwinden nicht nur weil MENSCH sie ignoriert! Schlimmer als blind zu Sein ist nicht sehen wollen. 😊👁💛

      Heaven OfLoveHeaven OfLoveVor Monat
    • Hallo Heaven Of Love, woher haben Sie Ihre Informationen über die oben genannten Dinge? Das wäre sehr wichtig, um Ihre Fragen zu beantworten.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
  • Die Doku sollten sich die Demokraten mal angucken

    lofoxmlofoxmVor Monat
  • Sein Name..... der ist mehr wert als der Besitz von Trump.... und deshalb investieren die Banken in Ihn... wegen seinen Namen.

    Der KritikerDer KritikerVor Monat
  • Whoever is without sin among you, cast the first stone! John 8, 7

    merkwürdig merkwürdigmerkwürdig merkwürdigVor Monat
  • Der Vater von Trump hat Millionen vom Staat bekommen um neue Wohnungen zu bauen. Er hat aber mehr Millionen beantragt und bekommen, als er verbraucht hat. Aber die übrigen 4 Millionen hat er nicht dem Staat zurück gegeben, sondern behalten, daher stammt das Familienvermögen, das dann gut angelegt vervielfacht wurde. Abartige Betrüger sind das, mehr nicht! Kann man in der ZDF INFO Reportage "Aus der Pfalz ins weiße Haus" über den Aufstieg der Trumps sehen. Abgesehen ist es echt dubios, das ein Mensch, der mit der Mafia unter einer Decke steckt, Präsident werden kann...

    J JJ JVor Monat
  • Wer hat die Razzia bei der Deutschen Bank eingeleitet? G. Soros? Der grösste Verbrecher der Welt??

    Manuela SchmitzManuela SchmitzVor Monat
  • Der damalige Rettungsschirm ging größtenteils in die Deutsche Bank, "Arbeitsplätze" müssten gesichert werden. Die Frage ist auch wie hängt Gerhard Schröder da mit drin, der ehemalige Bundeskanzler der auch Russland nahe stehen soll. Aber dieser "Rettungsschirm" und das es überhaupt noch die deutsche Bank gibt, zeigt einfach, dass eben nicht jeder gleich ist und dass Reiche sich alles erlauben können und damit durchkommen. Selbstmord von den Mitarbeitern die die Sache hätten aufklären können? Also so naiv kann doch wirklich keiner sein. Und die Finanzkrise mit einer Naturkatastrophe zu vergleichen ist auch ein Riesenwitz. Das so ein Verbrecher überhaupt Präsident werden konnte ist mir schleierhaft und jetzt auch noch eine Möglichkeit bekommt weitere 4 Jahre zu regieren ist für mich einfach unverständlich. Warum verzeihen die Leute ihn solche Sachen? Warum haben deutsche Bürgerinnen und Bürger bei der deutschen Bank noch ein Konto? Ich denke es ist mehr als nur Geldgier und Korruption.

    M. Z.M. Z.Vor Monat
  • pünktlich zum US-Wahlkampf... wird versuchte Einflussnahme nicht auch den Russen bei der letzten US-Wahl vorgeworfen?

    Levo 190Levo 190Vor Monat
  • ja,ja,der böse russe

    Dr. Martin MabouseDr. Martin MabouseVor Monat
  • Sehr gute Doku

    lenny joalenny joaVor Monat
    • Hallo lenny joa, der WDR bedankt sich für das Lob.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
  • lausiger Geschäftsmann = Milliardär LOL DAS FRAMING

    KryptofreedomKryptofreedomVor Monat
  • deutsche bank ist so pleite müll

    KryptofreedomKryptofreedomVor Monat
  • Das Niemand in Deutschland sich mal fragt, warum so gegen Trump und Putin gehetzt wird, - finde ich am interessantesten. Hauptsache etwas zum ärgern, mit Futter was einem vorgesetzt wird. Donald Trump, der erste Präsident in der Geschichte, der keine Krieg angezettelt hat, um andere Länder unter billigem Vorwand aus zu rauben. Bleibt zu hoffen das er die Wahl erneut gewinnt!

    M. P.M. P.Vor Monat
  • Trump 2020 ❤️💪

    Ananas KoyoteAnanas KoyoteVor Monat
  • WDR war das nicht der Kanal ? Der den Song mit meine Oma ist ne umweltsau gezeigt hat ??? WDR 👎👎👎

    jolly sayinjolly sayinVor Monat
    • Hallo Jolly sayin, den Fehler haben wir eingestanden und der Intendant hat sich entschuldigt.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
  • Irgendwann nervt der Reim 😂

    TomTomVor Monat
  • Alles ehrenwerte Gentleman.Nicht.

    Doenerteller VersaceDoenerteller VersaceVor Monat
  • Lock him up.

    LordLordVor Monat
    • Noice :D

      Mr_SanchezMr_SanchezVor Monat
  • Richtig gute Verschwörungstheorie! Besonders hervorheben sollte man die gelungenen antislavischen Stereotypen. Einzellpersonen als Clan zu Framen ist auch sehr clever und der düstere Filter auf den Archivaufnahmen macht das ganze auch noch produktionssparsam. Dann noch die Kommentare von diesen besessenen Verrückten! Göttlich! Sehr elegant wie die Aufmerksamkeit zielsicher an allgemeiner Bankenkritik und den ansonsten offensichtlichen Mängeln unserer "Kultur" vorbei direkt zu den bösen Einzelfällen geleitet wird. Neun von Zehn weil keine Ufos oder sowas ansonsten Top!

    Ro HeRo HeVor Monat
  • GO TRUMP!!!

    dave Jebidave JebiVor Monat
  • Danke für diese hochinteressante Doku!

    Akame KillsAkame KillsVor Monat
    • Hallo Akame, wir vom WDR danken für das Lob.

      WDR DokuWDR DokuVor Monat
  • Frauenfeindliches Doku, welches Talente der wichtigsten GeschäftsführerIn im Trump Imperium, Ivanka, nicht erwähnt 🥰

    Sinnzuschreibungen &KadavergehorsamSinnzuschreibungen &KadavergehorsamVor Monat
    • Grammatikfeindliches Argument, ergibt nämlich keinen Sinn. Eine Doku über Trump und seine Verbindungen zur Deutschen Bank wird halt nur bedingt was mit den "Talenten" der Ivanka Trump zu tun haben... Sollte eigentlich selbstverständlich sein.

      Mr_SanchezMr_SanchezVor Monat
  • Güllehülle

    RosettenkasperRosettenkasperVor Monat
  • Und Trump wird trotzdem wird Trump haushoch wiedergewält. Da gibt es also noch ganz andere. Über die würdet Ihr nicht mal erwägen zu recherchieren. Wir wissen doch Bescheid.

    Bernd JBernd JVor Monat
  • Wie gierig müssen Menschen sein, um permanent Briefkastenfirmen zu gründen, um Steuern zu sparen! Zahlt einfach das, was ihr zu zahlen habt! Ich zahle gerne Steuern.

    Meier MüllerMeier MüllerVor Monat
    • Damit sind Sie einer der wenig rationalen Menschen. Denn wir alle profitieren dadurch. Ohne Steuern keine Straßen, Schulen, Ordnung, ÖPNV etc. Aber nie vergessen! Gewisse Ausgaben sollte man kritisieren, VORALLEM weil es das eigene Geld ist. Das wären zum Beispiel die sinnlosen Mautvertragslosten oder Von der Leyens-Berateraffäre.

      Mr_SanchezMr_SanchezVor Monat
  • Das ist dermassen kriminell,korrupt, und -ich weiss garnicht, wie man das noch beschreiben kann, ekelerregend, die hässliche Fratze des Kapitalismus mit Akne und Ekzem. und Trump ist der größte Eiterpickel! Hey, DB, glaubt ihr, ihr bekommt euer Geld zurück? Nee, da werden deutsche Steuerzahler geschröpft, weil die DB systemrelevant ist. Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich...

    Walküre UnruhWalküre UnruhVor Monat
  • Ich stelle mir das wie folgt vor..."Hey, ich bin D. Trump und besitze 3 mrd Dollar"... "Gut, wir sind die Deutsche Bank, und hätten jetzt gerne unsere 0,05mrd Dollar"... "Äähm... Moment, könnt ihr mir das kurz leihen?" Mein Fazit, lächerlich, wenn jemand 1800€ netto im Monat verdient, würde man ihn als Sonstwas bezeichnen, wenn er nichtmal 30€ für iwas bezahlen würde, was er zudem dem Anderen noch schuldig ist! (Ist in Relation das Gleiche, beides 1/60)

    Thomas83KOThomas83KOVor Monat
  • *Wichtig für Deutschland und Europa ist JEDEN TAG schlechtes über Donald Trump zu Verbreiten!* *Gesetz des Westens und trotzdem wählen die meisten ihn, jetzt kommt auch noch raus das daß alles gelogen war unter Obama, schaut lieber amerikanisches Fernsehen!*

    Mad Max 2020Mad Max 2020Vor Monat
  • ...Wenn man die Wahrheit nicht mehr wissen will....was für ein Dreck. Trotzdem Danke für diese wertvollen Recherchen. Ich weiß, dass sehr zu schätzen.

    Christian FaustChristian FaustVor Monat
DEhave