Deniz will leben - Stammzellenspender gesucht! | WDR Doku

21 Mai 2020
111 825 Aufrufe

Deniz braucht dringend Stammzellen. Kurz vor seinem 18. Lebensjahr erfährt er, dass er Leukämie hat. Der Blutkrebs wird zunächst erfolgreich mit Chemotherapie bekämpft, doch fünf Jahre nach der ersten Diagnose kommt der Krebs aggressiver als zuvor zurück.
Das Leben des 23-jährigen Studenten kann jetzt nur noch mit einer Stammzellen-Spende gerettet werden. Es beginnt eine nervenzehrende Suche nach einem passenden Spender.
Sabine arbeitet als Kurierin. Jedoch nicht für Briefe oder Päckchen, sondern für Stammzellen. Die 65-Jährige ist dafür zuständig, dass die lebensrettenden Zellen sicher vom Spender zum Empfänger gelangen. Dafür ist sie in ganz Deutschland und manchmal sogar weltweit mit einer kleinen Kühlbox unterwegs.
Sabine ist eine von 300 Kurieren eines Unternehmens, das sich auf den Transport von Stammzellen spezialisiert hat. Die Kuriere müssen schnell und präzise handeln, stressresistent sein und improvisieren können, denn die Stammzellen müssen innerhalb von 72 Stunden ihr Ziel erreichen. Danach verlieren sie ihre Wirkung.
Vor anderthalb Jahren hat sich der 35-jährige David im zentralen Knochenmarkspender-Register Deutschland eintragen lassen, so wie rund neun Millionen andere Menschen. Damit, dass er tatsächlich einmal als Spender in Frage kommen würde, hat er nicht gerechnet. Doch im vergangenen Jahr bekommt der junge Vater die Nachricht, dass er als „genetischer Zwilling“ mit einer Stammzellen-Spende einem Leukämie-Patienten das Leben retten kann.
Nach einer medizinischen Untersuchung und dem Aufklärungsgespräch wird David bewusst, dass eine Stammzellenspende mit Risiken und Unwägbarkeiten verbunden ist. Trotzdem möchte er spenden.
Menschen hautnah begleitet Deniz, Sabine und David und erzählt mit ihnen drei berührende Geschichten rund um das Thema Stammzellenspende. Wie wird ein Stammzellenspender gefunden? Wie werden die Stammzellen gewonnen, transportiert und schließlich transplantiert? Und was bedeutet das alles für die Menschen, die davon betroffen sind?
______
Wer sich als Stammzellenspender registrieren lassen möchte, findet Infos dazu unter anderem bei der DKMS (www.dkms.de/de/spender-werden) oder der WSZE (www.wsze.de/spender/registrierung.php).
Hier findet ihr eine Liste aller Spenderdateien in Deutschland, bei denen ihr euch sonst noch registrieren lassen könnt: www.zkrd.de/de/adressen/11.
Die Daten aus allen Spenderdateien laufen dann im Zentralen Knochenmarkspender-Register Deutschland zusammen.

______
Ein Film für Menschen Hautnah von Iris und Markus Jestaedt.
Dieser Film wurde in der Zeit vor der Corona-Krise gedreht und im Mai 2020 fertig geschnitten. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Weitere Dokus zum Thema: dehave.info/news/PLeVHoee00PXvtH9M66B9qcVOprg9eqPPj

KOMMENTARE
  • Hauptsache auf dem Fernseher läuft eine Arztserie

    Felix NiehoffFelix NiehoffVor Monat
  • "Aus Datenschutz gründen"

    DeathGunDeathGunVor Monat
  • Ist der Junge aus Wiesbaden ? Bin grad durch Mois auf ihn gekommen. Allah yardimcib olsun Koc

    Sagopa94KajmerSagopa94KajmerVor 2 Monate
    • Orhan Yelkuvan danke Canim benim

      Sagopa94KajmerSagopa94KajmerVor 2 Monate
    • Dortmund

      Orhan YelkuvanOrhan YelkuvanVor 2 Monate
  • ☹..

    Stefanie ShalaStefanie ShalaVor 3 Monate
  • 😔❤

    Duru DDuru DVor 3 Monate
  • Sie sind tapfer! Hut ab!

    Rujuta JoshiRujuta JoshiVor 3 Monate
  • Amar hat sich beim thumbnail verrirt

    ApexAdrianApexAdrianVor 3 Monate
  • Jede Krankheit ist heilbar!!!! Es ist nicht gewünscht. Wann werdet ihr es endlich checken man? Es geht nur um Geld

    DerMutmacherDerMutmacherVor 3 Monate
    • @Sarah Wagner oje wo lebst du denn?

      Michael ReiterMichael ReiterVor 17 Tage
    • Den Gedankengang verstehe ich nicht. Wenn man alles heilen kann wäre es dann nicht profitabeler es auch zu behandeln? Jede Behandlung bringt Geld. Ein Mensch der wieder gesund wird kann wieder krank oder verletzt werden & das brächte ja wieder Geld. Wenn jemand aber stirbt ist nichts mehr zu holen.

      Sarah WagnerSarah WagnerVor 3 Monate
  • Kommt man eigentlich immer für sich selbst als Spender in Frage, also könnte man sich nicht vielleicht als gesunder Mensch Stammzellen entnehmen lassen, damit man später für den Fall einer Erkrankung welche hat?

    TravelionTravelionVor 3 Monate
  • Was ein toller Vater

    Theo BüttnerTheo BüttnerVor 3 Monate
  • Der Kurierjob wäre eigentlich etwas für Diplomaten im Ruhestand, weil diese nicht kontrolliert werden dürfen!!!

    Leo SchmelcherLeo SchmelcherVor 3 Monate
  • david du bist nen ehrenmann!

    sirla blarkasirla blarkaVor 3 Monate
  • Chemo machts sowieso nur noch schlimmer geht für ne weile weg und kommt dann wieder weil das immunsystem und der Körper durch die chemo stark beschädigt werden.

    ZOT 1381ZOT 1381Vor 3 Monate
  • Idiot. Das alles OHNE Entschädigung von Krankenkassen auf sich zu nehmen. Menschen helfen, enfach so? Warum?

    Aqua MarinAqua MarinVor 3 Monate
  • Die sagen der Gang zur Toilette ist nicht möglich aber was das für den Spender bedeutet sagen sie nicht? Muss der einhalten oder bekommt er einen Katheter gelegt. Vielleicht sollten die Leute doch vorher wissen was sie erwartet?

    MondoshawnMondoshawnVor 3 Monate
  • Leute, hebt eure Vit. D3 Blutwerte auf eine krebsprotektive Ebene (min. 50ng/ml). Die Datenlage ist nicht eindeutig, geht aber in die gute Richtung. Die Medizin hilft den Menschen, jedoch muss der Körper seine Ressourcen parat halten fü den Kampf mit der Chemo. Jeder Krebspatient hat eine D3 Insuffizienz bis Mangel. Es bedeutet keine Garantie, aber ohne geht es erst recht nicht. Die Ärzte fahren hinsichtlich diesem Thema sehr schmalspurig, warum weiss ich nicht...Ich denke es gibt da Interessenskonflikte mit der Pharma-Branche. Es stehen genügend evidenzbasierte Informationen zur Verfügung, man muss nur sein Denken anstrengen. Ich Wünsche dem jungen Mann alles Gute und hoffe auf seine baldige Genesung,

    L PL PVor 3 Monate
  • Hold on... Wait a minute 19:00 Der Blick der Frau im Hintergrund...

    LisaLisaVor 3 Monate
  • Ich hoffe für Deniz das er den Krebs besiegt.Krebs ist einfach unfair.Ich wünsche ihm echt alles gute und bin mir sicher das er es schafft!.Das ist richtig toll auch vom Vater das er vor dem Krankenhaus übernachtet, um ganz nah bei ihm zu sein...Das ist ein richtig toller Vater.

    Franzi MarkeFranzi MarkeVor 3 Monate
  • Is des a törke?

    Hamed BagdadiHamed BagdadiVor 3 Monate
    • In erster Linie Mensch. Scheinst du ja nicht zu sein hömma.

      Orhan YelkuvanOrhan YelkuvanVor 3 Monate
  • Für die Spender wie für Deniz ist es auch nicht ohne!

    Morgenstern MariaMorgenstern MariaVor 4 Monate
  • Ich bin sehr erstaunt, dass so etwas wichtiges wie Stammzellen einfach mit dem Zug transportiert werden. Da muss es doch auch eine andere Möglichkeit geben.

    LenaLenaVor 4 Monate
  • Klasse Reportage. Ich überlege ob ich mich auch als Transporteur bewerben soll

    Holger GilruthHolger GilruthVor 4 Monate
  • ich wünsche deniz alles gute und viele kraft.gott sege dich.

    Özgül SengülÖzgül SengülVor 4 Monate
  • Ein besonderer Dank geht auch an die Dame, die die Stammzellen beaufsichtigt und zum Empfänger bringt. Sie macht neben den Ärzten und dem Spender das alles erst möglich. Danke für das Agagement, ihre Zeit und die Freundlichkeit mit der Sie alle Hürden nehmen.

    Jay JayJay JayVor 4 Monate
  • Deniz, Du bist anders als die Anderen - DU bist Besonders! Viel Kraft und Glück 🍀👍👌🤟

    Jay JayJay JayVor 4 Monate
    • Deshalb ist es so wichtig registriert zu sein!

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • Ich darf leider nicht spenden. Ich wünschte aber ich dürfte es. Das ist so eine wichtige Sache

    Leyla DemirLeyla DemirVor 4 Monate
  • Eine riesen Verantwortung von Sabine.. Toll aber mit einem privaten PKW wäre es doch einfacher und sicherer oder nicht? Anstatt das "Risiko" einzugehen das man in der Bahn oder so angerempelt wird..

    BAHARBAHARVor 4 Monate
  • Ich will auch leben nicht nur die anderen

    Flummi GummiFlummi GummiVor 4 Monate
  • Die Kurierin ist ja mal krass stressresistent. Alles alles gute an Deniz!

    progreviewsprogreviewsVor 4 Monate
  • Bin bei der DKMS registriert und hatte bisher nur einmal einen Brief bekommen

    LutzLutzVor 5 Monate
    • Hab voll den Schrecken bekommen, wo ich letztens eine Werbe Email der DKMS bekommen hab.

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • Inshallah wird Deniz wieder vollkommen gesund. Ich wünsche ihm alles erdenklich Gute und alle Kraft der Welt.

    El ProfessoreEl ProfessoreVor 5 Monate
  • Alle positiven Gedanken zu Deniz 💪

    Ani AsatrianAni AsatrianVor 6 Monate
  • Ich hab auch 2x,meiner Schwester gespendet, war aber für die Katz....

    martina follmannmartina follmannVor 6 Monate
  • Ne danke, ich spende nicht.

    Mettmann aus RäuchernMettmann aus RäuchernVor 6 Monate
  • Lieber Deniz, du bist ein so starker Mensch und ein echter Kämpfer! Ich wünsche dir für deine Zukunft alles Gute. Ich bin mir sicher, du wirst jede Hürde meistern und dafür belohnt werden nicht aufgegeben zu haben🍀. Toll David, dass du dich zu einer Spende entschieden hast! Das ist absolut keine Selbstverständlichkeit. Ein Kompliment an dich :)

    Sarah BrrrSarah BrrrVor 6 Monate
  • Hat ein potentielles Kind des Empfängers dann auch die DNA des Spenders ? Wäre also ein Vaterschaftstest dann positiv ?

    Rory SnowwiteRory SnowwiteVor 6 Monate
  • Ich will auch leben und trotzdem verrecke ich langsam aber sicher weil in diesem drecks kranken system alles zu lange dauert, fehldiagnosen ect pp. Es geht nur um kohle, nicht um hilfe und dank corona nun noch mehr warten.

    Deleted UserDeleted UserVor 6 Monate
    • Wünsche dir alles gute

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • Deniz, ich wünsche dir so sehr, dass ein passender Spender gefunden wird& alles gut ausgeht. ❤

    Meow MeowMeow MeowVor 6 Monate
  • Eine Freundin hat sich regestrieren lassen& konnte nach einigen Wochen (!) schon spenden. An einen Mann, der Vater ist und in der Türkei lebt.

    Meow MeowMeow MeowVor 6 Monate
  • darf man oder frau auch spenden wenn mann in einer gleichgeschlechtlichen ehe lebt?

    Minerva PaxMinerva PaxVor 6 Monate
  • Ich gucke mir dieses Video nicht an, weil ich eine Spritzenphobie habe. Aber ich möchte trotzdem hier kommentieren, dass ich sofern ich in Frage komme spenden werde. Wenn es so weit ist, wird sich sicher Geld dafür auftreiben lassen, nochmal 3-5 Therapiestunden zu machen. Was sind schon 240-500€ im Vergleich zu einem Menschenleben? Nichts. Bei aller Angst - ist ein aktives Nein-sagen, obwohl man einen Menschen retten kann, seine Geschichte verlängern kann, viele Menschen glücklich machen - unverantwortlich. Ich hoffe nie in die Situation spenden zu müssen zu kommen, aber Leute, sowas ist wichtig!

    happylittlevibehappylittlevibeVor 6 Monate
    • Gute Einstellung

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • Ich hatte Läukemie und bin nur dank einer Stammzellenspender wieder auf dem Weg der Besserung. Danke an jeden da draußen der sich registriert hat und jeden der sich noch registriert. Es tut nicht weh und kann ein Menschenleben retten. Danke.

    Sahnetorte 123Sahnetorte 123Vor 6 Monate
    • @Sebastian D haha danke, was eine Ironie, hab jetzt den 2. Rückfall und brauche warscheinlich noch eine Stammzellenspende. Aber danke :)

      Sahnetorte 123Sahnetorte 123Vor 3 Monate
    • Bleib gesund

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • 9:59 "Wenn ich meine eigene Bequemlichkeit über das Leben eines Menschen stellen würde, [...]" Danke für diese eine Phase. Sie hat den letzten Funken überspringen lassen. Ich habe mich gerade bei der DKMS registriert.

    BumbuBumbuVor 6 Monate
    • langeweile Ja so wie ich Heute.

      ohfficial _johannesohfficial _johannesVor 5 Monate
  • Ich wünsche ihm alles gute, Allah ist mit ihm 🤲

    Asude BiterAsude BiterVor 6 Monate
  • Ich wünsche ihm alles erdenklich gute für ihn und seine Zukunft🍀

    Persi MarcesPersi MarcesVor 6 Monate
  • Sehr gute und interessante Doku. Ich hoffe dass sich dadurch noch viele als Spender registrieren lassen. Ich wollte das auch vor 2 Jahren machen, habe dann aber eine Diagnose bekommen mit der ich weder Blut noch stammzellen spenden kann.

    Jessy PshJessy PshVor 6 Monate
  • Ich habe ganz zufällig den Beitrag gesehen.. die Mutter hatte mein Umzug organisiert „Nrw Umzüge“ so herzensmenschen so konzentriert bei der Arbeit ich wünsche euch alles alles gute auf dem Weg 🌸

    Miran MoreMiran MoreVor 6 Monate
  • Ich bin auch ein Stammzellenspender. Wen man mich braucht, bin ich da ❤️

    Zehra 24Zehra 24Vor 6 Monate
  • Ich war heute Spenden, hab dort von dem Video erfahren. Eine sehr schöne Doku und allen Spendern und Patienten viel Glück 🙏

    Pet3r P4inPet3r P4inVor 6 Monate
  • Viel Kraft und eine schnelle Genesung an Deniz

    BoNNie TaBoNNie TaVor 6 Monate
  • Ich wünsche ihm und seiner Familie viel Gesundheit vorallem das er den Krebs besiegt unsere Gebete sind mit ihm Allah gecinden versin amin 🙏🏻❤️ und der zellspender ist auf jeden Fall ein Lebensretter er kann stolz auf sich sein

    Mert SikärmMert SikärmVor 6 Monate
  • Nicht böse oder so aber irgendwie hat er mich an ABK erinnern obwohl er anders aussieht

    SteinadlerSteinadlerVor 6 Monate
  • Deniz ich drücke dir ganz fest die Daumen!!!! Ihr seit wirklich besonders als Familie!!!!

    sunny53 worldsunny53 worldVor 6 Monate
  • 27:54 was ist wenn man aber mega aufs Klo muss? Stell ich mir anstrengend vor 😅

    Haeherfeder02Haeherfeder02Vor 6 Monate
    • Ich denke auf sowas bereit man sich vor. ¯\_ (ツ)_/¯

      Steven003Steven003Vor 5 Monate
  • Leider hat nicht jeder Spender die möglichkeit seinen Empfänger kennenzulernen selbst wenn der Empfänger überlebt da jedes Land andere Regeln hat

    AraflattaAraflattaVor 6 Monate
  • Ich wollte so gerne Blutspenden aber darf es durch meinen Diabetes Typ 1 nicht, aber selbst wenn man nicht als stammzellenspender in Frage kommt kann man mit einer Geldspende auch einiges bewirken :) wünsche allen betroffenen viel Kraft 🍀❤️

    Skeira qwqSkeira qwqVor 6 Monate
  • Lieber Deniz. Wir kennen uns nicht, aber ich wünsche von ganzem Herzen viel Kraft und alles Gute für dich und deine Familie, du schaffst das - ihr schafft das!!! Auch ganz liebe Grüße an Sabine und David. Solche Menschen wie ihr braucht unsere Gesellschaft. Helfende Hände, die Erkrankten Hoffnung spenden... Weiter so!

    Harvey DentHarvey DentVor 6 Monate
    • @Harvey Dent Super

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
    • @Sebastian D Schon seit vielen Jahren :)

      Harvey DentHarvey DentVor 3 Monate
    • Schon registriert?

      Sebastian DSebastian DVor 3 Monate
  • Wünsche ihm, dass er gesund wird und seine Eltern sich keine Sorgen mehr machen müssen !!! 👍

    Big DaniBig DaniVor 6 Monate
  • Tolle Arbeit von der DKMS. Ich bin auch registriert. Ich wünsche Deniz alles Gute und viel Kraft weiterhin 🍀

    Ninaa PunktNinaa PunktVor 6 Monate
  • Jesus Heile Deniz🙏🙏🙏

    Hatun ÖzdemirHatun ÖzdemirVor 6 Monate
  • Und ich habe tatsächlich noch eine Frage. Man gibt dem Empfänger seine DNA? Also ganz theoretisch, wenn der empfänger jahre später mal ein Verbrechen begeht, ist meine DNA am Tatort?

    Anna HaseAnna HaseVor 6 Monate
    • Dein Blut weißt dann genetische Merkmale von 2 Menschen auf. Das heißt es kann sein dass deine DNA vorgefunden wird, da jedoch die DNA des Empfängers überwiegt halte ich das für extrem unwahrscheinlich. Man bräuchte zu mal dafür ja auch Blut. Also durch Haare usw würde man das nicht erkennen können

      Joy MalenaJoy MalenaVor 4 Monate
    • ist das eine pauschalisierung?

      Minerva PaxMinerva PaxVor 6 Monate
  • Danke für die tolle Doku. Ich würde mich auch gerne regristrieren lassen und denke da jetzt schon seit fast einem jahr drüber nach. Allerdings habe ich riesige Angst vor spritzen, ops und blut abnehmen. Für mich ist schon impfen und blut abnehmen der reinste horror. Geht es noch jemandem so, der trotzdem gespendet hat?

    Anna HaseAnna HaseVor 6 Monate
    • Ja das erging mir auch so habe pannische angst nur wenns nötig ist lass ich es zu bis dann eine gute freundinn an läukemie erkrankt ist und ich es dann sehr gerne getan hab geht sehr schnell alles halb so schlimm 😊

      rinor rinorrinor rinorVor 6 Monate
  • Eine sehr schön Doku von einem unglaublich wichtigen Thema. Ich bin auch schon seit Jahren bei DKMS registriert und kann es nur jedem empfehlen. Liebes WDR-Team danke für die Doku

    IchiyaAMVsIchiyaAMVsVor 6 Monate
  • Ich würde gerne Stammzellen Spenden aber wenn ich so sehe wie aufwendig das ist...

    Ein Türk 52Ein Türk 52Vor 6 Monate
    • Aber überleg mal, wie wenig Aufwand es im Verhältnis dazu ist, dass du vielleicht jemandem das Leben retten kannst

      Anna HaseAnna HaseVor 6 Monate
  • wisst ihr wer noch leben will? die leute die wegen corona nicht operiert worden sind. 5 corona fälle für ein ganzes krankenhaus.

    Übertriebenes WaffengelaberÜbertriebenes WaffengelaberVor 6 Monate
  • Er will einen Stammhalter und mit ihm einen Stammbaum aufzubauen.

    Mi HoeMi HoeVor 6 Monate
  • Ich habe Auto-Immun Erkrankungen und darf nicht spenden. Aus dem selben Grund kann ich auch nicht Blut spenden. Ich frage mich, warum oft die Leute die helfen wollen, die Leute sind die es nicht können. Die Gesunden Menschen denken wohl weniger über Krankheiten, und Betroffene, nach. Einfach weil das in ihrem eigenen Leben eine geringere Rolle spielt. Viele würden helfen, wären sie informiert. Diese Dokumentation nimmt bestimmt vielen potenziellen Spendern die Angst/Unwissenheit! Wieder eine sinnvolle und gute Dokumentation 😊👌🏼

    MissDeviloMissDeviloVor 6 Monate
  • Ich habe vor Jahren gespendet aber leider konnte ich bis heute nicht helfen.Ich hoffe dein Spender wird gefunden.😇

    Cigdem NahirciCigdem NahirciVor 6 Monate
  • Ich wünsche ihm nur das beste 🙏

    Amie BindiAmie BindiVor 6 Monate
  • Guido Westerwelle hat es leider nicht geschafft.

    Bettina SchatzBettina SchatzVor 6 Monate
  • Ich war Stammzellenspender und habe einen 11 jährigen ein neues Leben geschenkt

    schwedenifyschwedenifyVor 6 Monate
    • Und warum genau musst du es jetzt hier hin schreiben?

      Daniel HerbergDaniel HerbergVor 3 Monate
    • @Anastasia Kos ja schade

      ikkebins DayZikkebins DayZVor 3 Monate
    • Ich würde es auch machen❤ Ich kann es nicht ertragen wenn ein Lebewesen sterben muss😩😨

      S RogertS RogertVor 3 Monate
    • Kevin Müller ja geht mir genauso...anscheinend gibt es bei mir noch keine Treffer wo ich helfen könnte :(

      Anastasia KosAnastasia KosVor 4 Monate
    • Ich konnt bis jetzt leider noch nicht helfen.. Würde aber gerne aber meldet sich ja keiner

      ikkebins DayZikkebins DayZVor 4 Monate
  • Richtig interessante Doku👍 Alles Liebe und Gute an alle Beteiligten!

    Anne B.Anne B.Vor 6 Monate
  • alles gute für deniz! ich bin auch bei der dkms registriert! ☺ danke an wdr doku!

    Anne L.Anne L.Vor 6 Monate
  • 17 ? Traurig

    Baumgart MüllerBaumgart MüllerVor 6 Monate
  • 💪

    PredixPredixVor 6 Monate
  • Der Polizist ab 32:23 ist ja auch ein grimmiger Geselle... ^^

    UnivegaUnivegaVor 6 Monate
  • Ich habe schon mal Stammzellen gespendet. Die Person die es bekommen hat ist seid 5 Jahren frei von Krebs. Ich finde es eine gute Sache und seinen mit Menschen zu helfen. Den es kann jeden treffen.

    Jeffrey AkowuahJeffrey AkowuahVor 6 Monate
  • Deniz alles Gute weiterhin🙏 du wirst es schaffen💫

    Diloş BayDiloş BayVor 6 Monate
  • Möge Gott uns beschützen und uns immer beistehen... jedem nur das beste für dieses Leben

    KuqEZiKuqEZiVor 6 Monate
    • @Florian K. so ein Kommentar gehört nicht unter diesem Video. Wie wäre es zumindest bei so einem Thema Mal die Klappe zu halten und Menschen an das glauben zu lassen woran sie wollen

      إنجي معَّوضإنجي معَّوضVor 3 Monate
    • Florian K. Deine Aussage auch.

      Hermione Granger #DAHermione Granger #DAVor 6 Monate
    • Religion ist Schwachsinn

      Florian K.Florian K.Vor 6 Monate
  • Der Vater hat extra einen Wohnwagen am Krankenhaus gestellt allein diese Geste ist unbezahlbar 1000 Respekt an sein Vater und ich hoffe er wird gesund

    Fero 4949Fero 4949Vor 6 Monate
  • Hut ab, dass es Menschen gibt, die nicht sich nicht nur registrieren lassen, sondern es auch wirklich durchziehen!!! Ganz toll!!!

    mrsmomomrsmomoVor 6 Monate
  • ärtze sind bei solchen nötiger wichtiger alls dumme mänschen die sich z.b die lippen aufspritzen

    suphiye dilsuphiye dilVor 6 Monate
  • Viel Fürsorge erhält Deniz. Dass sein Herz dennoch für die Türkei schlägt - dafür habe ich kein Verständnis.

    Krešo Beta OrionisKrešo Beta OrionisVor 6 Monate
    • Mensch.. Was für ein Kommentar.....

      Zeze DZeze DVor 6 Monate
  • Was für ein Blick von der Frau bei 19:01 Hahahah

    unbekannt jaunbekannt jaVor 6 Monate
  • Denizs Alltag ohne Kinobesuche, ins Café gehen und nur mit Maske raus kommt mir irgendwie bekannt vor...

    AxelAxelVor 6 Monate
  • Warum darf es nicht geröntgt werden?

    Betül KizmazBetül KizmazVor 6 Monate
    • Röntgenstrahlen beschädigen die Zellstruktur

      Laura WendorfLaura WendorfVor 6 Monate
  • Danke alles Spendern, ich darf nicht, würde es aber jederzeit gerne machen

    Rebeca ApfRebeca ApfVor 6 Monate
  • voll der Traumjob als kurier

    mourtada SoggyPicturesmourtada SoggyPicturesVor 6 Monate
    • Ist ziemlich anstrengend, selbst mit „toter“ Ware.

      leoll1234leoll1234Vor 6 Monate
  • Bei Organspenden dürfen sich Spender und Empfänger nie kennenlernen und werden von Eurotransplant geheimgehalten. Warum ist das bei Stammzellen anders?

    Cherry BaconCherry BaconVor 6 Monate
    • @Cherry Bacon damit der Organspender den Organempfänger nicht erpressen kann

      Eleni NovratidouEleni NovratidouVor 6 Monate
    • Ich schätze mal weil der Organspender tot ist, hier bleibt der Spender aber gesund und so ist es für beide Seiten sicher bereichernd.

      Wiebke G.Wiebke G.Vor 6 Monate
  • Bin bereits registriert 🍀🙏🏻

    Breaking Bad 1Breaking Bad 1Vor 6 Monate
  • Ich wünsche Deniz alles, alles Gute! Hoffentlich registrieren sich immer mehr Menschen. Aber pünktlich in Essen mit dem ICE, Ausnahmen bestätigen die Regel heißt es ja🤣😝

    Süd PinguinSüd PinguinVor 6 Monate
  • Wie kann man einen Organ Kurier mit der Bahn los schicken? Nicht auszudenken wenn die Bahn zu spät kommt, Züge ausfallen etc. Wieso wird sie nicht gefahren bzw nimmt man Kuriere die einen Führerschein haben? Auch die Situation in der Bahn war ja nicht wirklich optimal.

    Marie SchMarie SchVor 6 Monate
    • Liebe Marie, vielen Dank für deinen Kommentar. Aus Sicherheitsgründen dürfen Kuriere nicht mit dem Auto fahren. In der Bahn können sie sich viel besser auf die Box konzentrieren - und das ist, wie wir auch im Film zeigen, sehr wichtig. Es gibt immer eine Variante B für den Fall, dass ein Zug oder Flieger ausfällt. Dafür ist die Crew in der Zentrale der Kurierfirma immer im Kontakt mit der Kurierin bzw. mit dem Kurier.

      WDR DokuWDR DokuVor 6 Monate
    • Hast aber re ht

      Sebastian DSebastian DVor 6 Monate
    • Es werden keine Organe transportiert.

      Sebastian DSebastian DVor 6 Monate
  • David ist der Held.

    AnjaAnjaVor 6 Monate
  • Ich Spende nur Sammen, wer will kann seine Schwester schicken Mütter mag ich nicht 😜

    Firma GottFirma GottVor 6 Monate
  • wüsxche dir Heilung auf jeden fall gute Besserung auf allen ebene lg evi

    Evi Di NannoEvi Di NannoVor 6 Monate
  • Ich habe mir diese Doku angeschaut und sie hat mich sehr berührt. Ich finde Deniz und seine Familie sehr stark und wünschen alles Gute!!!

    Beatrix WalterBeatrix WalterVor 6 Monate
  • Ich darf leider nicht spenden. :( habe aber meinen besten Freund überzeugen können der ist jetzt seit ein paar Wochen registriert. Also auch weiter sagen hilft :)

    Wunderkind_xxWunderkind_xxVor 6 Monate
  • Ist das Loch im Hals ein ganzes Leben lang?

    DarianDarianVor 6 Monate
    • Lieber Darian, vielen Dank für deinen Kommentar. Das Loch im Hals ist durch einen Luftröhrenschnitt entstanden, während der Komaphase. Es wächst nach ca. zwei bis drei Monaten zu. Deniz kann jetzt mittlerweile also wieder ganz normal sprechen.

      WDR DokuWDR DokuVor 6 Monate
  • Ja und was macht man wenn man muss?

    Sara BauerSara BauerVor 6 Monate
    • Du meinst beim Spenden richtig? Ich schaff auch keine 5-6 std. ohne Toilette außer ich trink den ganzen Tag nichts. Ich denke, dass man dann kurz abbrechen kann. Solltest natürlich nicht 3 Kaffee vorher trinken.

      Sebastian DSebastian DVor 6 Monate
  • 7:37 Krasser Größenunterschied der Nasenlöcher

    Lino LiumLino LiumVor 6 Monate
DEhave