MMA - Kämpfen bis aufs Blut? | WDR Doku

11 Jun 2020
245 445 Aufrufe

Mixed Martial Arts - kaum ein Kampfsport gilt als so brutal und wird gleichzeitig immer beliebter.
"Das finde ich immer ganz schlimm, wenn Niko auf dem Boden liegt und der Andere haut ihm auf den Kopf oder in den Bauch. Da wird mir einfach schlecht", sagt Betty Lohmann kurz nach einem MMA-Kampf ihres Mannes. Regelmäßig leidet sie am Rand des Käfigs mit, denn Niko Lohmann alias Karl Stahl (37) ist einer der besten MMA-Kämpfer in Deutschland. "Ich trainiere mich selbst und andere. Und ich werde für Kämpfe gebucht", erzählt Niko Lohmann in seinem Schrebergarten und schaukelt dabei den 2-jährigen Sohn Karl. "Und danach bin ich wieder Ehemann und Papa. Das ist auch manchmal ein Kampf."
Lukas Achterberg (21) steht noch ganz am Anfang seiner Karriere. Zwar ist er ein erfolgreicher Kickboxer, aber da er eines Tages mit Kampfsport sein Geld verdienen möchte, setzt er jetzt auf das boomende MMA. "Das reizt mich schon sehr. Beim MMA zeigt sich, wer der komplettere Kämpfer ist," sagt er. Doch sein erster Kampf wurde kurzfristig abgesagt, weil der Gegner einen Rückzieher gemacht hat. Jetzt muss Lukas einen neuen Gegner finden, aber das ist bei seiner Größe - Lukas ist zwei Meter groß - nicht so leicht. Lukas Mutter ist das ganz recht, denn sie sieht es gar nicht gerne, wenn ihr Sohn blutend oder mit gebrochenen Zehen nach Hause kommt: "Neulich nach einem Kickbox-Kampf konnte er nur noch an Krücken gehen. Und wenn ich dann frage: Hat sich das gelohnt, sagt er: Ja, auf jeden Fall," erzählt Manuela Achterberg.
Unterwegs im Westen erzählt die Geschichte vom Anfang und vom Ende zweier Kämpfer-Karrieren. MMA-Profi Niko Lohmann verändert im Laufe des Films seine Einstellung zur Gewalt. Stellt er sich zu Beginn noch begeistert dem ersten Bare-Knuckle-Duell Deutschlands - Boxen mit bloßen Fäusten - kommt er Monate später vor seinem WM-Titelkampf ins Grübeln. "Langsam muss Schluss sein. Du denkst anders übers Kämpfen, wenn du Familie hast."
Anfänger Lukas Achterberg hingegen wird wieder ein MMA-Kampf in Aussicht gestellt und er will sich dafür in Topform bringen. Einen harten Monat verbringt er in einem Trainingslager für Kampfsportler in Thailand. Doch als er zurückkehrt, wartet eine Überraschung auf ihn.
______
Ein Film für Unterwegs im Westen von Ulf Eberle und Katharina Gugel
Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Weitere Dokus zum Thema:
dehave.info/down/rI6KZtDGkXqz1qw/video

KOMMENTARE
  • The most complete Fighter in the World!

    GER - PunisherGER - PunisherVor 22 Tage
  • kopfnüsse und iwas mit dem ellbogen is doch eigtl nd erlaubt

    Angel EYESAngel EYESVor Monat
  • Khabib 29-0 👊

    Mary 》》Mary 》》Vor Monat
  • Super

    Markus TrägerMarkus TrägerVor Monat
  • Der Mutter geb ich recht , kein Job auf Dauer Ende 20 ist der Weg vom Fenster und dann ? Kaputter Körper Harz 4

    Dominik SchillenDominik SchillenVor Monat
  • an alle bochumer :,,hii``hahah

    lea complea compVor 2 Monate
  • Der Nico hat aber auch ganz ordentliche Boxeröhrchen 😄

    Schnitzelkuchen GummibärchenSchnitzelkuchen GummibärchenVor 2 Monate
  • Weiss jemand zufällig wie das Lied ab 1:15 heißt?

    Vitesse 2000Vitesse 2000Vor 2 Monate
  • 18:10 wenn sich Dilettanten ein Thema raussuchen, dass Sie meinen easy zerstören sie können. Hat mal jemand Klitschko gefragt, warum er nicht aufgehört hat Haye zu verprügeln?

    Hauptsache PulsHauptsache PulsVor 2 Monate
  • 11:46 Wow, das hat ihm so viel bedeutet. Ich kann mir richtig vorstellen, wie sie schon dutzende Male an dem Tisch saßen und dieses Gespräch geführt haben. Und er wollte doch nur hören dass er gut ist!

    Hauptsache PulsHauptsache PulsVor 2 Monate
  • Dann geh nich hin! 🤪🤡🤪

    DuGongDuGongVor 2 Monate
  • Absoluter Ehrenmann dieser Karl. Toll, wie er den Flüchtlingen eine Freude bereitet!!!

    Patrick StarPatrick StarVor 2 Monate
  • Stefan Lemko der Gegner von Stahl ist nur ein Schatten von dem Mann was Er vorher war. Diese Schläge auf dem Kopf gehen halt nicht einfach an einem vorbei sondern erst nach Jahren sind die gesundheitlichen Auswirkungen zu sehen, wie bei Stefan Lemko zu sehen ist. Zu seiner Prime Zeit hätte Stahl keine Chance. Jetzt sieht Er nur im Ring deplatziert aus.

    Dennis DennisDennis DennisVor 2 Monate
  • wenn man Menschen auf dem kopf haut und was auf dem Kopf bekommt, dann ist das kein sport sondern dummheit

    Dennis DennisDennis DennisVor 2 Monate
  • Ich verstehe nicht wie die das machen. Erst versuchen sie den anderen möglichst hart zu schlagen und Dan nehmen sie sich in den arm.

    Micha HeßMicha HeßVor 2 Monate
  • Diese "Sportler" haben wahrscheinlich auf Grund von Corona wenig zu tun. Ich hoffe, dass die Krise solchen überflüssigen Helden den Garaus macht. Vielleicht liegt es an der vielen schwarzen Tattoofarbe, die bei Nico über die Lymphbahnen auf die Birne schlägt .Oder waren es die Schläge der Gegner? Ich habe keinen einzigen fehlerfreien Satz dieses Helden vernommen. Lachhafte Erscheinung aber die Lächerlichkeit dieser Doku hat seine eigene Faszination.

    Peter BehPeter BehVor 2 Monate
  • Meinen das MMA total brutal ist und treffen zwei Fighter, einem am Anfang und der andere am Ende der jeweiligen Karriere stehen, keiner von beiden hatte auch nur einen einzigen MMA Kampf die ganze Reportage über.

    Ziya Erol KılıçZiya Erol KılıçVor 3 Monate
  • Das ist kein sport ,satanssport

    AbdulbakiAbdulbakiVor 3 Monate
  • Lucas und seine Mutter sind mega sympatisch.. auch Nico klasse Typ und geile Stimme😄

    Gertrud StrawitzkiGertrud StrawitzkiVor 3 Monate
  • Die Frau ist ja auch Mal mittendrin 😂

    Jay JayJay JayVor 3 Monate
  • Kampf gegen Leko war gekauft 😂😂👌🏼

    No MercyNo MercyVor 3 Monate
  • Ich liebe diesen Sport und ich freue mich das es in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt. P.s.: Es ist schon krass wie bei manchen der Blumenkohl am Ohr wächst 🤭

    OliverOliverVor 3 Monate
  • Lächerlich, karl stahl...karl dall vielleicht

    elidoboj14elidoboj14Vor 3 Monate
  • Was das den..der kann ja garnichts ausser blöd aussehen

    elidoboj14elidoboj14Vor 3 Monate
  • Was hat der da am Ende gewonnen ?

    RaoulRaoulVor 3 Monate
  • Jajaja Hinterkopf darf man auch hauen oder was

    Aleks NikolicAleks NikolicVor 3 Monate
  • Habe mir die ersten fünf Minuten angeschaut um zu gucken wie sehr ihr den Bericht verkackt habt. Wurde nicht enttäuscht

    Tom AcTom AcVor 3 Monate
  • nur kennt den keine Sau ! Den besten in Deutschland 🤣aber ne geile Olle hat er

    Martin BucherMartin BucherVor 3 Monate
  • How many German MMA fighters is elite or fighting for UFC or Bellator? MMA is still very poor in Germany. Many club filled with right wings..

    Jonathan OkochaJonathan OkochaVor 3 Monate
  • Fatality ist der Ohrenkreicher der Ehefrau, während der Kopf des Gegners wie ein Kürbis zerplatzt.

    Cinoka FTWCinoka FTWVor 3 Monate
  • Vielleicht muss ja Lukas gegen Tom Po kämpfen :)

    Marcel KleinMarcel KleinVor 3 Monate
  • Sehr schlecht recherchiert! Im Bezug auf Corona! Man weiß das es keine Übersterblichkeit gibt. Besonders im Verhältnis zu den letzen 3 Jahren. Es sieht ja nur so aus weil, der Spahn die PCR-Tests erhöt hat seitens den zu testenden Personen. Der Film war auch nicht sauber recherchiert, das einige Aussagen, die die Reporter gemacht haben nicht mehr aktuell sind. Daumen nach unten. Der Journalismus ist nicht mehr das was er einmal war. Am besten man ist selbst der Reporter, weil sond muss man am Ende, sorry mit Verlaub immer den großen Medien glauben schenken, und ist dann leider dadurch unwissend. Traurige Zeiten, weil die Medien schon lange generell betrachtet den Bildungsauftrag nicht mehr gerecht werden. Siehe Mainstream. Darum ist ableitbar das die Menschen auch nichts wissen. Siehe CORONA und MMA nur in diesem Film betrachtet leider das beste Beispiel.

    Pythagoras SamosPythagoras SamosVor 3 Monate
  • Die Flaschen würden keine 20 Sekunden bei der UFC überleben!!!!

    drakestar13drakestar13Vor 3 Monate
  • 556

    Andreas ZaworskiAndreas ZaworskiVor 3 Monate
  • Was mich am meisten stört ist dieses Nachprügeln auf am Boden liegende Gegner. Erst nach ein paar Sekunden und einem halbem dutzend Schlägen ohne Gegenwehr wird eingeschritten. Das ist unsportlich und ehrlos. Und genau DAS imitieren heutzutage die Jugendlichen. Nur das auf der Straße dann auch Tritte angewandt werden.

    BleakVisionBleakVisionVor 3 Monate
  • Was labert der Typ der ihm die Hände taped? Das schöne ist, dass alles Endet. Natürlich wenn's scheiße war dann ja. Und danach froh das du mich nicht geschlagen hast...

    Rodan AcsorRodan AcsorVor 3 Monate
  • Die beiden Jungs im Friseursalon haben auf ihrem Laptop sich den Kampf Ömer Solmaz- Felix Schiffahrt angesehen..Hammerfight.Schaut es euch auf DEhave an. Der Türke vermöbelt den Deutschen 😋

    Resat BuruncResat BuruncVor 3 Monate
  • Karl Stahl und einer der besten Kämpfer in Deutschland? Habt ihr Lack gesoffen? Der beste deutsche Fighter ist Stephan Pütz....dann folgt Max Coga! Daniel Weichel ist auch sehr stark!

    Resat BuruncResat BuruncVor 3 Monate
  • Ja ! Für Lüschis 😭😭😭 ist das der falsche Sport 😜👍 Aber es gibt ja für jeden etwas 🧘‍♀️🧘🏻‍♂️ 🏌️‍♀️🏌️‍♂️😜👍 Ich würde mich das ehrlich gesagt nicht getrauen ! Habe mit meinen mickrigen 96 Kg Kampfgewicht zu oft gegen 120-60 kg Profis verloren ! Aber Schläge hat’s bei uns auch nie gegeben 🥋! Jeder findet eines Tages seinen Meister 🥇🏆 Gruß u Respekt den mutigen 😜👍

    heinrich huberheinrich huberVor 3 Monate
  • Krass, dass der WDR über so nen AssiSport ne Doku macht🙊 IQ unterirdisch😂

    A AA AVor 3 Monate
  • Was schreit die olle so

    Lugin Tkom KokainLugin Tkom KokainVor 3 Monate
  • 20:28 das stärkt nicht nur das selbstbewusstsein sondern es zeigt den typischen "halbstarken" leuten die mitschüler mobben auch, dass sie nicht die krassen typen sind die sie glauben zu sein. Jeder sollte kampfsport machen, die welt wäre ein besserer ort für alle.

    BongieGERBongieGERVor 3 Monate
  • 5:30 Wie heißen die beiden Kämpfer, die da kämpfen?

    Quatschtütenwürger nix NachnameQuatschtütenwürger nix NachnameVor 3 Monate
  • Den seine Hysterische Frau gehört ins Heim.....

    Fritz BraunFritz BraunVor 3 Monate
  • 25:49 VERLIEEBBTT

    Unge mein DiktatorUnge mein DiktatorVor 3 Monate
  • Alle Medien sind des neuen Teufel's Advocat Rechte Hand. Booommmmm. Nach ganzen 9 Monaten haben die ersten paar hundert Ärzte in ganz Spanien uns Süd-Amerika, Ihre "Eier" in die Hände genommen und haben live über die Corona-Luege gesprochen. (Médicos por la verdad). Wann haben deutsche Ärzte den Mumm???? Ich bezweifle, dass die radikalen Aschka-Nazis, den en eine Chance lassen. Alle Staaten werden verloren sein, denn alle sind schon so gut wie pleite.

    Evi BalatsiouEvi BalatsiouVor 3 Monate
  • Karstadt ..... schoene Shoppen in der Stadt

    RR AppleRR AppleVor 3 Monate
  • das Schlimmste sind die schrecklichen Tatoos der beiden ! Seine Ohren schauen auch schon ziemlich zerfleddert aus.

    Franz SchermbergFranz SchermbergVor 3 Monate
  • Sehr schlecht recherchierte Doku! Über MMA an sich wird nicht gesprochen, lediglich über alte Vorurteile.

    El HabaneroEl HabaneroVor 4 Monate
  • Ich verfolge MMA zwar, aber sich selbst auf Dauer jahrelang das von Gott gegebene Gehirn kaputthauen lassen? Nee, danke.

    Ice booyIce booyVor 4 Monate
  • Lohmann, einer der besten Kämpfer in Deutschland? Habt ihr gesoffen, oder was? Kampfbilanz 11-14 und kämpft fast nur gegen Debütanten, Novizen und andere Kämpfer mit negativer Kampfbilanz. Und das soll jetzt die deutsche Leistungsspitze sein?

    MightyJabroniMightyJabroniVor 4 Monate
  • 08:46 Das nennt man wohl Multi-Tasking!

    Dirk KunzDirk KunzVor 4 Monate
  • Danke Kl

    Agata Anastasia LinnikAgata Anastasia LinnikVor 4 Monate
  • MMA kämpfe sind gladiatoren kämpfe ohne "töten" ohne waffen

    einfachaktiv leinfachaktiv lVor 4 Monate
  • Haha. MMA mit Boxhandschuhen😁

    Majin ДMajin ДVor 4 Monate
  • Was für ein verkaufter Kampf zum Schluss

    Leon KingLeon KingVor 4 Monate
  • Was zum Teufel ist denn aus Stefan Leko geworden?! Der Mann hat mal gegen Badr Hari usw. gekämpft und jetzt bewegt er sich wie ein haufen Elend. Und die Alte vom Karl Stahl würde ich auch nicht von der Bettkante schupsen 😂

    Sunny DSunny DVor 4 Monate
  • Zwei echt sympatische kerle💪

    Elbtal RebellElbtal RebellVor 4 Monate
  • Wenn Hausfrauen Muttis über mma reden 🤦‍♂️🤦‍♂️

    celo xcelo xVor 4 Monate
  • ist bestimmt schwer sich auf einen bare knucke fight vorzubereiten wenn man nur mit handschuhen /sparrin training machen kann. karl ist vielleicht nicht in den top 10 der deutschen fighter aber er ist eine legende und sicherlich einer einflussreichsten personen im mma im ruhrgebiet. und ausserdem hat er einfach ein gutes herz man sieht er ist nicht sonderlich schlau, aber will leuten helfen und ist korrekt.

    jaktheflippajaktheflippaVor 4 Monate
    • @Freibier sich reflektieren zu können ist so ziemlich das einzige was den mensch vom tier unterscheidet, also wenn du das nicht kannst tut es mir leid

      jaktheflippajaktheflippaVor 3 Monate
    • Woran machst du fest, dass er nicht sonderlich schlau ist? Seine Aussagen im Video sind jedenfalls nicht gerade dumm und machen Sinn. Und wie man sieht, kann er sich selber reflektieren. Also ein dummer Mensch wäre dazu nicht im Stande.

      FreibierFreibierVor 3 Monate
  • 26:46 ... R.I.P. Gehörgang ^^

    fanatic1992fanatic1992Vor 4 Monate
  • Nach 20 Sekunden schon Schwachsinn erzählen. Lääääuuuft :D

    P. Lyr4nxP. Lyr4nxVor 4 Monate
  • mma ist richtig geil. habe es selber auch trainiert. aber was ekelhaft ist, sind die ohren :D

    lks officiallks officialVor 4 Monate
  • 9:05 der Typ im weissen Shirt macht die besten Liegestütze ever😂

    L. C.L. C.Vor 4 Monate
  • liebe WDR Doku-Team, Danke, dass ihr keine rechten Idioten oder Neonazis in euren Beitrag gezeigt habt. Sondern viel mehr normale Menschen, die diesen Sport leidenschaftlich betreiben. Wie eben jede andere Sportart bzw. Kampfsport. Und der Nico und Lukas - beide sehr sympathisch! !!! MMA is not a crime !!!

    Sam SimSam SimVor 4 Monate
  • Die Mutter meint das die dann auf sich einprügeln und er so ja da steckst sehr viel Theorie dahinter😉 Das ist genauso als ich das erste mal Minecraft PvP gesehen habe und jetzt hab ich mich mal informiert und denk mir so wie schwierig so ein Kampf ist und wie viel Taktik dahinter steckt😂😂

    Lia.CherleyLia.CherleyVor 4 Monate
  • Tja: "WDR Doku". Über einen Sport, der medial in Deutschland weniger, als ein Nischendasein führt und die wenigen Sendungen, die es dazu gibt, im Vergleich zu UFC, Bellator, oder auch ONE Veranstaltungen eher daher kommen, wie gewollt und nicht gekonnt. Insofern folgt die Doku also schöner, deutscher ÖR - Tradition "Wir wissen, dass es sowas gibt, stell´´mal einer `n Flipchart auf, wir machen "Brainstorming", kennt einer wen, ach Du, wer?, gut, da fahren wir hin... Nun ist Niko ein wirklich Guter und auch der junge Typ ist klasse. Aber wo bitte ist MMA? Die Geschichte dazu? Die Entwicklung? Klar gehören Boxen, von mir aus BKF, Muay Thai dazu, aber wo ist Ringen, Wrestling, Grappling, Brazilian Jiu Jitsu, wo die Verbindung und vielleicht die Suche nach den Wurzeln? Wo ist der Blick auf die Geldmaschine UFC? Die grandiose Entwicklung seit Dana White? Wo sind die großen Stars des MMA? Diese Doku soll wohl Menschen davon abhalten, sich für diesen Sport zu interessieren? An anderer Stelle im Zusammenhang mit dem WDR konnte man ja auch schon vernehmen - vornehmlich von weiblichen Entscheidungsträgerinnen - dass das Programm des WDR ja die Menschen nicht aufregen soll... Da passt diese Doku ja ins Bild. Mich allerdings regt dieser Sport auf. Und: Ich bin froh darüber. Ebenso froh darüber, dass ich nicht diesen zwangsfinanzierten Institutionen alternativlos ausgeliefert bin und moderne Streaming - Dienste - unter anderen der UFC Fight Pass - mir diesen aufregenden und faszinierenden Sport auf meinen Bildschirm bringen. Der WDR jedenfalls gehört schon lange - hier wieder sehr schön gezeigt - nicht mehr zum Top - Angebot der TV-Welt. Da konnte sich Niko besser verabschieden.

    Dietmar BauerDietmar BauerVor 4 Monate
  • Das übliche Framing der angeblichen Qualitätsmedien. Wer vom WDR seriöse Berichterstattung erwartet, der glaubt wohl auch an den Weihnachtsmann.

    Mike MyersMike MyersVor 4 Monate
  • Diese Kämpfer sind alle unglaublich heiss🔥

    izi biziiizi biziiVor 4 Monate
  • Und seitlich laufen Rechte raus, Linke Hand ist Schläfe.

    Vegeraldt-TVVegeraldt-TVVor 4 Monate
  • 11:09 Einfach Deutscher Pass

    Gabriel_flashdroom 4457Gabriel_flashdroom 4457Vor 4 Monate
  • Der Älteste war ich mit 45 😳😳😳😳😂

    Mike LehmannMike LehmannVor 4 Monate
  • Stefan "Blitz" Leko...Krass das der immer noch Kämpft

    Bob BBob BVor 4 Monate
  • Muss doch jeder selbst wissen ob er dort kämpft oder halt nur zuschaut. Die Leute sind jedenfalls freiwillig da. Ich brauche das jedenfalls nicht, kommt mir einer richtig krumm, gibts die 9mm.

    Sangat Gobind SinghSangat Gobind SinghVor 4 Monate
  • jetzt nichts gegen Karl Stahl ,aber wie kann er um einen „Weltmeistertitel“ kämpfen wenn er mehr Kämpfe verloren hat als gewonnen? Ich weiß ,dass es natürlich nicht um die echte Weltmeisterschaft wie bei UFC geht, aber ich glaube es gibt doch viel bessere Anwärter auf einen „Weltmeistertitel“ von Kleinverbänden als Karl Stahl der 10-14 steht(10 Wins-14-Losses)

    SCARSCARVor 4 Monate
  • Also wdr hat einem am Sender der junge fährt in eilendorf Richtung brand und schreiben alsdorf hin was für ein trottel Verein

    Evil UnlimitedEvil UnlimitedVor 4 Monate
  • Boxen ist genau so hart, 12 Runden nur in den Kopf boxen.

    Truth FinderTruth FinderVor 4 Monate
  • sehr Sympathisch.... klasse Männer

    David RahowaDavid RahowaVor 4 Monate
  • Optisch leider etwas unterambitioniert und auch sonst wenig inspirierter Ansatz in der Erzählung der Geschichte. Hier wurde Potential verschenkt.

    Splashi11droelfSplashi11droelfVor 4 Monate
  • Kämpfer Karl Stahl... Bericht von Kevin Allufolie.. Lukas..stabiler typ... Typisch Alsdorfer :)

    Cengo PacinoCengo PacinoVor 4 Monate
  • 14:35 wie heißt der Song?

    crycks.crycks.Vor 4 Monate
  • @Lukas: Trainier hart weiter! Cool, dass du dein Studium abgebrochen hast, weil du erkannt hast, dass du was anderes willst. Fear has killed more dreams than failure ever will.

    DN HGDN HGVor 4 Monate
  • "Kampfsport zieht ein breites Publikum an" im wahrsten Sinne des Wortes. XD

    Simon MüllerSimon MüllerVor 4 Monate
  • Alter, das Gekreische der Perle von ihm, wie ne 3jährige, kann ich mir echt nicht geben 🤦‍♀️

    Carmushka - DIYCarmushka - DIYVor 4 Monate
  • MMA ist nichts anderes als eine Schachpartie zwischen zwei Männer. Die Kunst ist hier seinem Gegner immer einen Schritt voraus zu sein, schlauer zu sein als er und den Sieg mehr zu wollen als der andere. Hier zählen die technischen Aspekte sowie die mentale Einstellung und der Intellekt mehr als die reine physische Kraft (Gewalt). Leider wird es in Deutschland noch sehr lange dauern bis diese Sportart als Kunst angesehen wird. Eher wird es dabei bleiben das es nur was für brutale Straßenschläger und asoziale Draufgänger ist die sich ohne Sinn die Köpfe einschlagen. Wer ein eingefleischter MMA Fan ist oder diese Sportart selbst ausübt wird mich hier verstehen.

    CaнЯ SancheZ89CaнЯ SancheZ89Vor 4 Monate
  • absoluter müll und nur schlechtmacherei

    Snaipa 23Snaipa 23Vor 4 Monate
  • 20 Kilo schwerer ne

    mc tmc tVor 4 Monate
  • Betty орёт как потерпевшая 🙄

    что-то с чем-точто-то с чем-тоVor 4 Monate
  • Niko is en absolutes Original und en ganz feiner Mensch.....

    GGVor 4 Monate
  • alter diese frau ...omg

    Henry E.Henry E.Vor 5 Monate
  • Ganz am Ende, die blonde mit dem Rock und der roten Bluse ist mega geil

    AnonAnonVor 5 Monate
  • Boxen mit Kopftuch:/ was für ein Müll!

    D. DuricD. DuricVor 5 Monate
  • Der Typ beim Elterngespräch.......da lass ich den Lehrer gerne mal vor.

    MC 4MC 4Vor 5 Monate
  • Diese Gespräch bei11:40 ist einfach so lost

    Frau PerchtaFrau PerchtaVor 5 Monate
  • Ich ziehe meinen Hut vor jedem, der es wagt aus der Begeisterung für eine bestimme Sache eine Karriere machen zu wollen

    Mind BuzzMind BuzzVor 5 Monate
  • Wenn das persönliche Wohlbefinden von manchen Zusehern leidet, dann soll sie eben nicht zuschauen. Sie können sich ja gerne in ihren negativen Emotionen suhlen, aber sich aus diesen direkt eine Meinung zu zimmern, ist lächerlich. Genau mit diesen Gefühlen spielen TV-Dokus natürlich gerne. Eben weil es bei MMA viele verschiedene Arten gibt, einen Kampf zu beenden, ist der Sport als ungefährlicher als Boxen zu erachten. Dauernde, monotone Schläge auf den Kopf sind einfach viel seltener, da das Arsenal der Techniken wesentlich größer ist. Deshalb besteht auch ein geringeres Risiko hinsichtlich potenziell lebensgefährlicher Verletzungen, was Statistiken belegen.

    Amor phousAmor phousVor 5 Monate
  • Eingangskommentar der Dame muss differenziert bewertet werden. 1) Beim Boxen sterben jährlich viel mehr Sportler als beim MMA. Das liegt daran, dass beim Boxen die meisten Schläge an den Kopf gehen. 2) Je mehr Techniken möglich sind, desto sicherer für den Sportler. 3) Permanent Schädigende Techniken sind aus Sicherheitsgründen (nicht aus Wirkungsgründen) verboten 4) Man muss zwischen MMA und Vale Tudo (googeln) unterscheiden.

    TPS TrainingTPS TrainingVor 5 Monate
  • "Beim reinlaufen habe ich mich jetzt so auf Töten eingestellt" - musste noch jemand an Kalle Grabowski denken?

    Sönke BrendelSönke BrendelVor 5 Monate
  • Das ist kein MMA!

    Der Pate Von BerlinDer Pate Von BerlinVor 5 Monate
  • wow, ich verfolge mittlerweile seit Jahren den MMA-Sport, insbesondere die UFC. Selten habe ich den Sport so schlecht repräsentiert und dargestellt gesehen, wie in diesem Beitrag.

    AlexanderAlexanderVor 5 Monate
DEhave